Home

Armutsgefährdungsquote 2021

Im Jahr 2017 lag die Armutsgefährdungsquote der unter 18-Jährigen mit 14,5 Prozent lediglich 3,7 Prozentpunkte unter der der 65-Jährigen und Älteren (18,2 Prozent). Die Quote der 18- bis unter 65-Jährigen lag bei 15,7 Prozent. Am stärksten erhöht Arbeitslosigkeit die Armutsgefährdung. 2017 waren wie schon 2009 bis 2016 mehr als zwei Drittel aller Arbeitslosen in Deutschland. Mai 2017. 2 Das Bildungsniveau in Bremen ist sehr niedrig. In keinem anderen Bundesland leben mehr Menschen mit niedrigem Bildungsstand als in Bremen. Darunter versteht man Personen ohne Berufsabschluss und ohne Fachhochschulreife. 2015 lag die Quote bei 21,4 Prozent - im Bundesdurchschnitt haben nur 13,2 Prozent der Menschen einen niedrigen Bildungsstand. Da die Anforderungen im Beruf. Armutsgefährdungsquote: 50 Prozent höher als in Bayern. Deshalb haben die Menschen in Nordrhein-Westfalen am Sonntag rot-grün abgewählt. Ich glaube, mehr muss man dazu nicht sagen. Kolleginnen und Kollegen, die soziale Lage in Bayern ist so gut wie nie zuvor. Trotzdem gibt es keinen Grund, sich auf dem bisher Erreichten auszuruhen. In einer.

Die Armutsgefährdungsquote, also der Anteil der in relativer Armut lebenden Menschen an der Gesamtbevölkerung, liegt damit bei 17,4 % (2011: 14,7 %). Gleichzeitig stieg der Anteil der gut und besser verdienenden Menschen, die über 120 % oder mehr des mittleren (Nettoäquivalenz-)Einkommens verfügen. Waren dies im Jahr 2011 noch rund 30 % aller Münchnerinnen und Münch-ner, so sind es. Armutsgefährdungsquoten gemessen am jeweiligen regionalen Median; Siehe auch: Liste der deutschen Bundesländer nach Armutsgefährdungsquote . Armutsgefährdung in Österreich. In Österreich berechnet Statistik Austria jährlich die 3 Indikatoren zu Armut und sozialer Ausgrenzung. Als armuts- oder ausgrenzungsgefährdet gelten Personen, für die mindestens einer der 3 Indikatoren. Armutsgefährdungsquote in Europa, 2017 Quelle: Eurostat - EU-SILC 2017 (Version vom 05.06.2019) © BFS 2019 0% 5% 10% 15% 20% 25% 30% Tschechische Rep. Finnlan Anmerkung: In Nürnberg lag die Armutsgefährdungsquote in 2017 mit 24,5 Prozent (Rang 2 im Negativ-Ranking) 7,8 Prozentpunkte über dem Erwartungswert (16,7 Prozent) bei einer Arbeitslosenquote von 6,0 Prozent in einer Großstadt. Ganz anders stellt sich der Zusammenhang zwischen Arbeitslosenquote und Armutsgefährdungsquote bei vergleichender Betrachtung der Jahre 2007 und 2017 dar. Obwohl.

Zur Branchenübersicht Die Armutsgefährdungsquote lag 2018 bei 15,0 Prozent und damit 0,8 Prozentpunkte unter dem Vorjahresniveau. Das war die niedrigste Armutsgefährdungsquote in Niedersachsen seit dem Jahr 2011. Quelle: Eurostat: EU-SILC Erhebung: Armutsgefährdungsquote nach Geschlecht, Altersgruppe, Aktivitätsstatus, Bildungsstand, Haushaltstyp, Wohnbesitzverhältnissen (Stand: 11/2018)Lizenz: cc by-nc-nd/3.0/de/ Armutsgefährdungsquote 2017 zurückgegangen. 23. August 2018 Uelzener Presse 2017, Armut, Armutsgefährdungsquote, Hannover, Niedersachsen. HANNOVER. Die Armutsgefährdungsquote lag im Jahr 2017 in Niedersachsen bei 15,8 Prozent und damit unter dem Niveau des Höchststandes im. Weiterlesen . Niedersachsen . Ein Frühkartoffeljahr der Extreme geht zu Ende. 23. August 2018 Uelzener Presse. Are you looking for 201 7? Research more about 201 7

Bedarfsgemeinschaften leben, ist zwischen 2012 und 2017 gestiegen (+ 7,8 Prozentpunkte). Im Gegensatz zur Armutsgefährdungsquote lässt sich hier auch zwischen 2016 und 2017 ein erneuter Anstieg von 25,0 % auf 29,1 % verzeichnen. Der Anteil von deutschen Kindern in SGB II Regionale Armut in Deutschland Forschungsberichte aus dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln IW-Analysen Nr. 113 Klaus-Heiner Röhl / Christoph Schröde

2017‬ - 168 Millionen Aktive Käufe

Armutsgefährdungsquote Die Armutsgefährdungsquote ist über die vergangenen Jahre in Spanien leicht angestiegen und lag 2017 bei 21,6%. [8] Dies bedeutet, dass dieser Anteil der Bevölkerung über weniger als 60% des Median-Äquivalenzeinkommens verfügte. [9 Quellenangaben anzeigen Veröffentlichungsangaben anzeigen

2017 lag die Armutsgefährdungsquote für Steglitz-Zehlendorf bei 10,5%. 2010 lag die Armutsgefährdungsquote für Steglitz-Zehlendorf bei 8,6% . 2017: 2010: Quelle: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg. TOP2 Erwerbslosenquote. Die Erwerbslosenquote lag 2017 bei 5,7%. Die Erwerbslosenquote lag 2007 bei 9,6% . Obwohl die Erwerbslosenquote gesunken ist, ist die Quote der Armutsgefährdung in. Armutsgefährdungsquoten und Reichtumsquoten nach Ländern In Niedersachsen waren im Jahr 2017 rund 1,24 Millionen Menschen von Armut gefährdet. Die Armutsgefährdungsquote lag wie auch in Gesamtdeutschland bei 15,8 %. Gegenüber dem Spitzenwert des Vorjahres (16,0 %) verringerte sich die niedersächsische Quote zwar leicht. Mittelfristig. die Armutsgefährdungsquote herangezogen. Sie wird basie-rend auf der Einkommensverteilung und damit den Einkom-mensverhältnissen der Bevölkerung berechnet und gibt an, wie hoch der Anteil der Bevölkerung ist, der mit weniger als 60 % des mittleren Einkommens (Median) auskommen muss. Es handelt sich insoweit um ein Konzept der relativen Armut, da man betrachtet, inwieweit eine Person.

Video: Ausgewählte Armutsgefährdungsquoten bp

Index of /statistics_explained/images/5/55

Wie Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen, lag die Armutsgefährdungsquote im Jahr 2017 im ganzen Land bei 15,8 Prozent. Dabei ist jede Person armutsgefährdet, die weniger als 60 Prozent des. Quelle: Eurostat: EU-SILC Erhebung: Armutsgefährdungsquote nach Geschlecht, Altersgruppe, Aktivitätsstatus, höchstem erreichten Bildungsstand, Haushaltstyp, Wohnbesitzverhältnissen (Stand: 11/2018)

Armutsgefährdungsquote in Deutschland bis 2018 Statist

Tabelle 2: Armutsgefährdete Arbeitslose / Armutsgefährdungsquote im Jahr 2018. Arbeitslosigkeitsdauer armutsbetroffene Arbeitslose: Armutsquote bei Arbeitslosigkeit: 1-5 Monate: 60.000: 23 %: 6-11 Monate: 43.000: 33 %: Ganzjährig: 94.000: 52 %: Quelle: Statistik Austria, EU-SILC 2018. Lesebeispiel: Rund 52 Prozent aller ganzjährig Arbeitslosen (im Referenzjahr 2017) waren. IW-Trends 1. 2017 Mittelschicht IW-Trends 1. 2017 Mittelschicht mensmittelschicht in Deutschland mithilfe der Daten der repräsentativen Haus-haltsbefragung des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP). Vermessung der Mittelschicht Einkommensschichten werden meist in Relation zu dem Medianeinkommen defi-niert. Dies ist das Einkommen, welches die. EU-Armutsdefinition Armutsberichte 1996 und 1998 . Den Kommunalen Armutsberichten 1996 und 1998 wird die Armutsdefinition der Europäischen Gemeinschaft (EG) aus dem Jahre 1987 zugrunde gelegt. Demnach gelten Einzelpersonen, Familien und Personengruppen als arm, die über so geringe materielle, kulturelle und soziale Mittel verfügen, dass sie von der Lebensweise ausgeschlossen sind, die in.

Aktuelle Sozialpolitik: Von Armutsgefährdungsquoten und

Corporate-Lösungen testen?KontaktSie möchten unsere Unternehmens­lösungen kennenlernen? Sprechen Sie mich gerne jederzeit an. Armutsgefährdungsquoten vor und nach Sozialleistungen in ausgewählten EU -Ländern 2018 Als Mittel zur Verringerung von Armut setzen alle Länder verschiedeneSozialleistungen ein. Eine Möglichkeit, den Erfolg von Sozialschutzmaß-nahmen zu bewerten, bietet der Vergleich der Indikatoren für die Armutsgefährdung vor und nach den Sozialtransfers. Von den ausgewählten Ländern weisen.

1 Berechnungsgrundlagen: 60% des medianen Äquivalenzeinkommens, modifizierte OECD-Skala. / Erhebungsjahr 2017, Einkommensbezugsjahr 2016, Veröffentlichung: Ende 2018. Juli 2017 in Kraft getreten. Das Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an . Armutsrisiko Geschlecht. Armutslagen von Frauen in Deutschland 7 Grußwort Führungspositionen wirkt bereits und trägt zu einem Wan-del der Arbeits- und Unternehmenskultur zugunsten von Frauen bei. Alleinerziehende tragen ein besonders hohes Risiko, arm zu werden. Dabei ist die Armut von. Armutsgefährdungsquoten nach ausgewählten Merkmalen 2005 - 2018 Der Anteil der Bevölkerung, die als einkommensarm zu bezeichnen sind, hat sich zwischen 2005 und 2018 auf 15,5 % erhöht. Ein Armutsrisiko bzw. eine Armutsgefährdung liegen dann vor, wenn das für jedes Haushaltsmitglied verfügbare Haushaltseinkommen nicht ausreicht, um di 2017 Hannover . Armutsgefährdungsquote 2017 zurückgegangen. 23. August 2018 Uelzener Presse 2017, Armut, Armutsgefährdungsquote, Hannover, Niedersachsen. HANNOVER. Die Armutsgefährdungsquote lag im Jahr 2017 in Niedersachsen bei 15,8 Prozent und damit unter dem Niveau des Höchststandes im. Weiterlesen. Aktuelle Informationen zum Coronavirus Bürgertelefone zum Corona-Virus . Landkreis. Ergebnisse des Mikrozensus. Die Hochrechnung basiert auf den fortgeschriebenen Ergebnissen des Zensus 2011.

Lebensbedingungen und Armutsgefährdung - Statistisches

  1. Dennoch gilt die sogenannte Armutsgefährdungsquote als ein Indikator für die Entwicklung von Armut und auch für die Gefahr sozialer Ausgrenzung. In Deutschland gelten Menschen dann als armutsgefährdet, wenn sie mit weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens der Bevölkerung auskommen müssen. Nach den Ergebnissen des Mikrozensus galten in Deutschland im Jahr 2017 beispielsweise.
  2. Armutsgefährdungsquote und Armutsgefährdungsschwelle. Datenquelle: Mikrozensus. Zu beachten ist, dass im Mikrozensus das Niveau der Einkommen unterschätzt wird. Bei der Beantwortung der Frage nach dem Haushaltsnettoeinkommen werden von den Auskunftspflichtigen vor allem solche Einkommen berücksichtigt, die einen relevanten Anteil am gesamten Haushaltseinkommen haben und regelmäßig.
  3. Trends aus 170 Branchen in 50 Ländern und über 1 Mio. Fakten im Direktzugriff.
  4. 2017 SOEP — The German Socio-Economic Panel study at DIW Berlin 907-2017. Die Armutsgefährdungsquote von Menschen mit Migrationshintergrund liegt im Zeitraum 1995 bis 2015 deutlich über der von Personen ohne Migrationshintergrund. im Berichtsjahr 2013 ist sie mit 26 % mehr doppelt so hoch wie die von Personen ohne Migrationshintergrund mit 12 % (SOEP.v32). 2. Die höhere.
  5. März 2017 um 13:02 Uhr Laut Mikrozensus lag die Armutsgefährdungsquote bei den zugewanderten Menschen und ihren Nachkommen im Jahr 2015 bei 27,7 Prozent, während sie bei der restlichen.
  6. Jetzt spielen

mit 21,4 % und Mecklenburg-Vorpommern mit 20,4 %. Die Armutsgefährdungsquote ist ein Indikator zur Messung der relativen Einkommensverteilung. Deutliche Unterschiede bei den Armutsgefährdungsquoten gab es 2016 zwischen Ost - und Westdeutschland: Im früheren Bundesgebiet (ohne Berlin) hatten 15,0 % de Armutsgefährdungsquote in Baden-Württemberg und den EU-Staaten 2017 *); Staat bzw. Bundesland Armutsgefährdungsquote in % *) Armutsgefährdungsquote: Anteil von Personen mit einem verfügbaren Äquivalenzeinkommen unter der Armutsgefährdungsschwelle, die auf 60 % des nationalen verfügbaren Median-Äquivalenzeinkommens (nach Sozialleistungen) festgelegt ist

Armutsgefährdungsquote in Ländern Europas 2018 Statist

  1. Armutsgefährdungsquote. Es gibt unterschiedliche Indikatoren um Armut darzustellen. Unterschieden wird zum Beispiel Armutsgefährdungsquote; 2017 26 20,7 3,8 15,9 2016 26,3 20,7 3,8 15,5 2015 26,2 20,8 3,8 14,9 2014 25,9 20,4 3,8 15,5 2013 25,9 20,7 3,8 15,1 2012 26,5 21 4 15,3 2011 26,3 21,1 3,9 15,3 2010 26,6 21,4 3,9 14,6 2009 26,4 21,1 3,9 14,6 2008 27,5 22,3 4,1 14,7 2007 26,3 21,1 3.
  2. 17,5% der öster. Bevölkerung (1.512.000 Menschen) sind armuts- oder ausgrenzungsgefährdet (d.h. das Einkommen liegt unter der Armutsschwelle oder die Personen sind erheblich materiell depriviert oder leben in Haushalten mit keiner/ sehr geringer Erwerbsintensität) - leichter Rückgang gegenüber 18,1% im Jahr 2017. 14,3% der öster. Bevölkerung (1.238.000 Menschen) sind armutsgefährdet.
  3. Karte: Armutsgefährdungsquote 2017 [Länder NUTS0] (Statistischer Atlas der Schweiz) Über diese Karte: Die Karte zeigt den Anteil der von Armut bedrohten Erwerbstätigen an allen Erwerbstätigen (18-64 Jahre). Die Armutsgefährdungsschwelle wird von der Europäischen Union bei 60% des verfügbaren Medianäquivalenzeinkommens angesetzt. Armutsgefährdet zu sein bedeutet demnach, ein deutlich.
  4. Armutsgefährdungsquote nach Migrationshintergrund (Quelle: Mikrozensus) Wo finde ich Daten zur Einkommensverteilung in Deutschland? Daten finden Sie in folgenden Veröffentlichungen: Tabelle Einkommensverteilung (Quelle: EU-SILC) Tabellen Einkommen, Einnahmen und Ausgaben (Quellen: LWR, EVS) Fachserie 15 Reihe 1 Einnahmen und Ausgaben privater Haushalte (Quelle: LWR) Fachserie 15 Heft 4.
  5. Zugriff nur auf Basis-Statistiken. Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.
  6. Armutsgefährdungsquote von Kindern nach Migrationsstatus in Deutschland bis 2017 Armutsmuster in Kindheit und Jugend in Deutschland nach Einkommenslage bis 2015 Hartz IV: Kinder in Bedarfsgemeinschaften mit SGB-II-Bezug nach Bundesländern 201
  7. Eurostat; Home; Just released. News releases. 15/05/2020 . Euro area international trade in goods surplus €28.2 bn. Euro area: In March 2020, the COVID-19 containment measures widely introduced by the Member States had a significant impact on international trade in goods. The first estimate for euro area (EA19) exports of goods to the rest of the world in March 2020 was €193.3 billion, a.

Armutsgefährdungsquote von Kindern in Deutschland bis 2018

Die Armutsgefährdungsquote ist in Tschechien mit 9,6 % deutlich geringer als in anderen Staaten. In Deutschland sind 16,0 % aller Personen von Armut bedroht - damit befindet sich Deutschland eher im Mittelfeld. Die höchste Quote findet sich in Rumänien mit 23,5 %.. Armutsgefährdungsquote und Armutsgefährdungsschwelle 2009 - 2018*) Jahr Armuts-gefährdungsquote 1) Armuts-gefährdungsschwelle in Prozent in Euro 2018 16,6 1 006 2017 17,2 968 2016 16,7 946 2015 16,3 918 2014 16,2 895 2013 16,0 873 2012 15,4 855 2011 15,6 835 2010 14,7 815 2009 14,9 796 *) Ergebnisse des Mikrozensus. Ab 2011 basiert die Hochrechnung auf den fortgeschriebenen Ergebnissen.

3 Personen ab 18 Jahren. Bildungsstand nach der Klassifikation ISCED (International Standard Classification of Education) / niedriger Bildungsstand: Unterhalb des Primarbereichs, Primarbereich und Sekundarbereich I (Stufen 0-2) / mittlerer Bildungsstand: Sekundarbereich II und postsekundarer, nicht tertiärer Bereich (Stufen 3 und 4) / hoher Bildungsstand: Tertiärbereich (Stufen 5-8) Der Sozialbericht 2017 sei ein Dokument dieser Spaltung. Alarmierend ist: Die Armutsgefährdungsquote von Kindern unter 18 Jahren liegt mit 12,3 Prozent über dem Landesschnitt. Menschen ab.

Sozialberichterstattung - Statistisches Bundesam

Armutsgefährdung in den Bundes­ländern weiter

  1. Wie viele Mitglieder hat die EU? Wie viele 100-Jährige oder Ältere werden 2050 in Europa leben? Wie viele Ehen werden jedes Jahr geschieden? Testen Sie Ihr Wissen!
  2. Ihre Armutsgefährdungsquote lag 2017 bei nur 0,9 Prozent. In den 10 Jahren zuvor hat sie sich zudem kaum sichtbar verändert. In den 10 Jahren zuvor hat sie sich zudem kaum sichtbar verändert. Als Rentnerhaushalte gelten der Studie nach Haushalte, deren Haupteinkommensbezieher sein Einkommen hauptsächlich aus einer gesetzlichen Rente erhält
  3. Die Armutsgefährdungsquote von Personen im erwerbsfähigen Alter (von 15 Jahren bis unter 65 Jahren) ist hingegen zwischen 2007 und 2017 von 12,0 % auf 14,3 % angestiegen. Dies zeigt, dass die Entwicklung der Armutsgefährdungsquote und der ALG II-Quote in den vergangenen Jahren nicht parallel verlief

nuar 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 600.000 angestiegen. Die Zahl der Minijobs ist seit der Einführung des Mindestlohns rückläufig. Die Zahl der Arbeitslosen ist von 4,9 Millionen im Jahr 2005 auf 2,7 Millionen im Jahr 2016 deut-lich gesunken. Das sind - trotz zusätzlicher Zugänge im Zusammenhang mit der Fluchtmigra- tion - 45 Prozent weniger. Die Arbeitslosenquote sank von 11,7. Eine Auswertung des statistischen Bundesamts hat ergeben, dass immer mehr Menschen im Freistaat von Armut bedroht sind. In den Jahren zwischen 2010 und 2015 ist die sogenannte Armutsgefährdungsquote von 10,8 auf 11,6 Prozent angestiegen. Die Quote definiert den Anteil der Personen, deren Einkommen weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens der deutschen Bevölkerung beträgt

Video: Armutsgefährdungsquote in Deutschland nach Bundesländern

Die Union ist ihren Prinzipien "fremdgegangen": Schnappt

Die in SILC 2017 erhobenen Einkommensdaten beziehen sich auf das Jahr 2016. Um den finanziellen Vorteilen bei selbst genutztem Wohneigentum oder Mietobjekten, deren Mietzinsen unter dem marktüblichen Preis liegen, Rechnung zu tragen, wird bei der Armutsgefährdungsquote zum Bruttoeinkommen der betreffenden Haushalte ein Betrag addiert, der dem Nutzungswert des Objekts abzüglich der. Armutsgefährdungsquoten gemessen am jeweiligen regionalen Median; Siehe auch: Liste der deutschen Bundesländer nach Armutsgefährdungsquote. Armutsgefährdung in Österreich. In Österreich berechnet Statistik Austria jährlich die 3 Indikatoren zu Armut und sozialer Ausgrenzung. Als armuts- oder ausgrenzungsgefährdet gelten Personen, für die mindestens einer der 3 Indikatoren.

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account. Armutsgefährdungsquote sinkt - Anteil der Pflegebedürftigen steigt Bei guter Konjunktur und günstiger Arbeitsmarktlage ging die Armutsgefährdungsquote in Niedersachsen 2018 auf 15,0 %. Armutsbericht 2017: 13 Millionen Menschen in Deutschland von Armut bedroht Armutsbericht 2017 : 13 Millionen Menschen in Deutschland von Armut bedroht 02.03.17, 14:12 Uh Im Jahr 2017 waren 19,1 Prozent der Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren in Baden-Württemberg armutsgefährdet. Damit trugen sie nach den 18- bis unter 25-Jährigen (24,9 Prozent) das zweithöchste Armutsrisiko unter den Altersgruppen. Hingegen lag die Armutsgefährdungsquote der Gesamtbevölkerung Baden-Württembergs bei 15,5 Prozent. Mädchen und Frauen sind durch alle Altersgruppen.

Genesis sind zurück: Phil Collins, Mike Rutherford und Tony Banks feiern noch 2020 mit einer Tour ihr Live-Comeback. Hier erfahrt ihr alles zu Tickets, Terminen und Städten der The Last. März 2017, 15:38 Uhr 165 Kommentare. Die Wirtschaft in Deutschland wächst, die Arbeitslosigkeit sinkt - und trotzdem meldet der Paritätische Wohlfahrtsverband, dass sich die Armut auf einem. Armutsgefährdungsquote * nach Bildungsabschluss von 2005 bis 2015 in Deutschland. Bevölkerung zwischen 18 und 64 Jahren (Angaben in Prozent) * Als armutsgefährdet gilt, wer nach dem Bezug von Sozialleistungen weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens zur Verfügung hat. Quelle: Statistisches Amt der Europäischen Union: Statistik der Europäischen Union über Einkommen und. Mehr lesen Ergebnisse des Mikrozensus. Ab 2011 basiert die Hochrechnung auf den fortgeschriebenen Ergebnissen des Zensus 2011. Durch Effekte der Umstellung auf eine neue Stichprobe im Berichtsjahr 2016 sowie durch Sondereffekte im Kontext der Bevölkerungsentwicklung ist die Vergleichbarkeit der Mikrozensusergebnisse ab dem Berichtsjahr 2016 mit den Vorjahren eingeschränkt. Berechnungen durch IT.NRW

Statistiken zur Armut in Deutschland | Statista

August 2017 von Stefan Sell. Das Armutsrisiko war - gemessen an der Armutsgefährdungsquote - im Jahr 2016 in den südlichen Bundesländern Baden-Württemberg mit 11,9 Prozent und Bayern mit 12,1 Prozent am geringsten. Das bundesweit höchste Armutsrisiko wies Bremen mit 22,6 Prozent auf, gefolgt von Sachsen-Anhalt mit 21,4 Prozent und Mecklenburg-Vorpommern mit 20,4 Prozent. So findet man. 2 Personen ab 18 Jahren. Erwerbsstatus, der über einen Zeitraum von mehr als sechs Monaten im Einkommensbezugsjahr (2016) galt.

Armutsgefährdungsquote in Deutschland nach Alter 2018

Armutsgefährdungsquote lag wie im Bundesdurchschnitt bei 15,8 % und fiel damit leicht unter das Niveau des bis-herigen Höchststandes im Vorjahr (vgl. T1; absolute Zahlen siehe T5). Im mittelfristigen und im längerfristigen Vergleich ist jedoch das Armutsrisiko gestiegen. Im Fünfjahresver-gleich von 2012 zu 2017 stieg die Quote in Niedersachsen um 0,6 Prozentpunkte und die Zahl der. Armutsgefährdungsquote in Portugal. Die Armutsgefährdungsquote beschreibt, welcher Anteil der Bevölkerung ein Einkommen unter 60 % des nationalen Medianeinkommens bezieht. In Portugal lag diese Quote für das Jahr 2017 bei 18,3 %. Im Vergleich zu anderen Ländern der EU schnitt Portugal mit einem Platz im hinteren Drittel relativ schlecht ab..

Anteil der von Armut und sozialer Ausgrenzung bedrohten

In Thüringen lag die Armutsgefährdungsquote 2017 bei 16,3 Prozent, was mehr als 350.000 armutsbedrohten Menschen entspricht. Gleichzeitig verfügen die reichsten 10 Prozent der Bevölkerung in Deutschland über 65 Prozent des Gesamtnettovermögens, das wohlhabendste Prozent über fast ein Drittel. Sehr besorgniserregend ist die steigende Altersarmut, sagte Weimann. Bei den 65-Jährigen. Wir verwenden Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. In den Einstellungen ihres Browsers können Sie dies anpassen bzw. unterbinden und bereits gesetzte Cookies löschen. Details dazu finden Sie über die "Hilfe" Ihres Browsers (erreichbar über die F1 Taste). Details zu unserer Datennutzung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Über 80% neue Produkte zum Festpreis; Das ist das neue eBay. Finde ‪2017‬! Schau Dir Angebote von ‪2017‬ auf eBay an. Kauf Bunter Die Armutsgefährdungsquote liegt 2017 in der Steiermark bei 16%.Das ist mehr als jede(r) Siebte, demnach sind 196.000 Steirerinnen und Steirer armutsgefährdet, wobei sich diese Zahl und die Armutsgefährdungsquote von 2004 bis 2017 nicht signifikant geändert haben.. Die Armutsgefährdung ist bei Haushalten mit keiner oder sehr niedriger Erwerbsintensität, bei Angehörigen mit.

Armutsrisiko alleinerziehend In Deutschland leben rund 1,6 Millionen alleinerziehende Mütter und Väter mit minderjährigen Kindern. Während der Anteil von Familien mit Kindern an allen Haushalten in Deutschland insgesamt seit Jahren rückläufig ist, steigt die Zahl der Alleinerziehenden kontinuierlich an. Mittlerweile machen Alleinerziehende ein gutes Fünftel der Familien mit. Armutsgefährdungsquote 2015 in Prozent. Als armutsgefährdet gelten Menschen, deren Einkommen weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens beträgt. Nach Angaben der EU-weiten amtlichen Erhebung Leben in Europa 2015 liegt in Deutschland die Armutsgefährdungsgrenze für Alleinlebende bei 1.033 Euro netto (nach Abzug von Steuern und Sozialabgaben) im Monat, für zwei Erwachsene mit. Armutsgefährdungsquote (in %) 19,6 21,1 23,3 21,8 21,1 20,9 20,4 21,4 Blickt man auf die Entwicklung der Armutsindikatoren, so ist eine gegensätzliche Entwicklung zu beobachten. Der Anteil von sozialer Ausgrenzung oder Armut bedrohten Personen sanken von 31,1 % der Bevölkerung im Jahr 2010 auf 26,4 % im Jahr 2017. Die Armutsgefährdungsquote stieg jedoch im selben Zeitraum von 19,6 % auf 21.

Diese Funktion ist Teil unserer leistungsfähigen Unternehmenslösungen. Kontaktieren Sie uns und genießen Sie Vollzugriff auf Dossiers, Forecasts, Studien und internationale Daten. Ab Juni 2017 werden die Wanderungsfälle in dem Monat der Meldung durch die Meldebehörde verarbeitet, in dem das Ereignisdatum liegt, ansonsten in dem Vormonat. Das veränderte Vorgehen in 2016 und bis Mai 2017 führt zu einem Vorzieheffekt, bei dem ein Teil der Wanderungsfälle früher als sonst üblich berücksichtigt wurde. So wurde beispielsweise eine Fortzugsmeldung ins Ausland mit einem. Waxmann 2017 Münster · New York IGLU 2016 Lesekompetenzen von Grundschulkindern in Deutschland im internationalen Vergleich Anke Hußmann, Heike Wendt, Wilfried Bos, Albert Bremerich-Vos, Daniel Kasper, Eva-Maria Lankes, Nele McElvany, Tobias C. Stubbe, Renate Valtin (Hrsg.) Bibliografische Informationen der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, lag die Armutsgefährdungsquote damit unter dem Höchststand des Vorjahres (2017: 17,2 Prozent). 2008 war sie mit 14,6 Prozent noch um 2,0 Prozentpunkte niedriger ausgefallen. Tabellarische Daten der Grafik ; Armutsgefährdungsquoten *) in NRW nach Erwerbsstatus; Erwerbsstatus Armutsgefährdungsquoten *) in. Zantow 2017: Armut trotz Arbeit ist unser Problem). Es herrscht eine Gefährdung der physischen Existenz von Betroffenen (vgl. Fischer 2009: 25). Laut dem Bundesministerium gilt man als absolut arm, wenn man weniger als 1,90 US-Dollar pro Tag zur Verfügung hat (vgl. Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung: Armut). Hier, in der Bundesrepublik Deutschland, trifft.

Video: Statistiken zur Einkommensarmut - Statistics Explaine

NRW: Armutsgefährdungsquote und Armutsgefährdungsschwelle

  1. Sozial- und Sportdezernat Armut in Zahlen 2017 4 2. Hannoversche Armutsgefährdungsquote und Transferleistungsquote im Vergleich Abbildung 1 zeigt die in Kapitel 1 definierte Armutsgefährdungs- und Transferleistungsquote für Hannover im Vergleich, jeweils für die Jahre 2010 bis 2016
  2. August 2017. Von Armutsgefährdungsquoten und bedenklichen Entwicklungen hinter den großen Zahlen Das Armutsrisiko war - gemessen an der Armutsgefährdungsquote - im Jahr 2016 in den südlichen Bundesländern Baden-Württemberg mit 11,9 Prozent und Bayern mit 12,1 Prozent am geringsten. Das bundesweit höchste Armutsrisiko wies Bremen mit 22,6 Prozent auf, gefolgt von Sachsen-Anhalt mit.
  3. EU-weit war im Jahr 2017 die Armutsgefährdungsquote der Erwerbslosen fünfmal so hoch wie die der Erwerbstätigen (47,6 gegenüber 9,6 Prozent). Weiter wird die Armutsgefährdung in erheblichem Maße durch den Bildungsabschluss beeinflusst
  4. 15 Prozent der Niedersachsen sind 2018 von Armut bedroht gewesen - etwas weniger als noch 2017. Betroffen waren vor allem Alleinerziehende und Menschen mit geringem Bildungsniveau
  5. Armutsgefährdungsquoten im Jahr 2017 Armutsgefährdungsquoten im Jahr 2017. mehr. 2. Ansatz: Bedarfsgemeinschaften. Im Gegensatz zur Einkommensarmut verwendet beispielsweise die Bertelsmann.
  6. Armutsgefährdungsquote und Armutsgefährdungsschwelle. Armutsgefährdungsquote und Armutsgefährdungsschwelle 2009 - 2018 *) Jahr Armuts-gefährdungsquote 1) Armuts- gefährdungsschwelle 1) in Prozent in Euro *) Ergebnisse des Mikrozensus. Ab 2011 basiert die Hochrechnung auf den fortgeschriebenen Ergebnissen des Zensus 2011 1) Armutsgefährdungsschwelle ermittelt auf Basis des.

06.07.2017, 11.58 Uhr. Home Teilen; Teilen; Link kopieren Insgesamt ist die Armutsgefährdungsquote in Deutschland in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. 2005 lag sie nach Angaben des. Armutsgefährdungsquoten in Deutschland 2005 - 2018 In Deutschland leben viele Menschen unter Einkommensbedingungen, die mit einem Armutsrisiko verbunden sind. Ein Armutsrisiko bzw. eine Armutsgefährdung liegen dann vor, wenn das für jedes Haushaltsmitglied verfügbare Haushaltseinkommen nicht ausreicht, um die Güter und Dienstleistungen zu kaufen, die zur Abdeckung des sozialkulturellen. Kundenspezifische Recherche- & Analyseprojekte: Eine höhere Armutsgefährdungsquote in einer bestimmten Bevölkerungsgruppe weist darauf hin, dass in dieser Gruppe in verschiedenen gesellschaftlichen Lebensbereichen nicht dieselben Teilhabechancen bestehen wie beim Rest der Bevölkerung. Im Jahr 2017 lag die Armutsgefährdungsquote bei den Personen mit Migrationshintergrund (18%) signifikant höher als bei jenen ohne Migrationshintergrund. Die Armutsgefährdungsquote lag im Jahr 2017 in Niedersachsen bei 15,8 Prozent und damit unter dem Niveau des Höchststandes im Vorjahr (16,0 Prozent). Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilte, waren damit circa 1,24 Millionen Menschen von relativer Einkommensarmut betroffen. Der Bundesdurchschnitt betrug ebenfalls 15,8 Prozent (+0,1 Prozentpunkte). Als armutsgefährdet.

2017. get_appDownload (PDF 0.75 MB) Abstract. Die Armutsgefährdungsquote von Menschen mit Migrationshintergrund liegt im Zeitraum 1995 bis 2015 deutlich über der von Personen ohne Migrationshintergrund. Im Berichtsjahr 2013 ist sie mit 26 % mehr doppelt so hoch wie die von Personen ohne Migrationshintergrund mit 12%. Martin Kroh . Senior Research Fellow in der Infrastruktureinrichtung Sozio. Folgende Liste sortiert Länder nach dem Anteil der Bevölkerung, dessen Tageseinkommen bei unter 1,90 Internationale US-Dollar (in 2011 Kaufkraftparität) liegt.Ein Einkommen von unter 1,90 Dollar pro Tag gilt als absolute Armut.Zudem ist angegeben, welcher Anteil der Bevölkerung von unter 3,20 Dollar pro Tag sowie von unter 5,50 Dollar pro Tag leben muss

Armutsgefährdungsquote 2017 zurückgegangen Landesamt für

  1. Armutsgefährdungsquote 2017 zurückgegangen. 23. August 2018 Uelzener Presse 2017, Armut, Armutsgefährdungsquote, Hannover, Niedersachsen. HANNOVER. Die Armutsgefährdungsquote lag im Jahr 2017 in Niedersachsen bei 15,8 Prozent und damit unter dem Niveau des Höchststandes im. Weiterlesen . Aktuelle Informationen zum Coronavirus Bürgertelefone zum Corona-Virus. Landkreis Uelzen: 0581/82.
  2. Als Premium Nutzer erhalten Sie Hintergrundinformationen und Angaben zur Veröffentlichung zu dieser Statistik.
  3. Eine Anmerkung zur Armutsgefährdungsquote: Sie bezieht sich nicht nur auf Menschen, die bereits in Armut leben - laut Definition also weniger als 50 Prozent des mittleren Einkommens haben.
  4. destens) eines Elternteils in den Familien (< 60 % Median-Einkommen).. 29 Tabelle 2: -7 Wohnsituation von.
  5. 18.09.2017 - Finanzen100 1.615 Euro verdient der ganz normale deutsche Single netto pro Monat. Je nachdem, wo er lebt, sieht diese Summe aber ganz anders aus - auch für Familien

Armut bp

Im Gegenteil ist die Armutsgefährdungsquote bis 2017 sogar gestiegen. Das heißt: Der Wechsel von Arbeitslosigkeit in Beschäftigung bedeutet für viele Haushalte keinen Ausstieg aus Armut - weil viele Löhne zu niedrig sind, um vor Armut zu schützen. Menschen, die in atypischer Beschäftigung und in gering qualifizierten Tätigkeiten arbeiten, haben ein erhöhtes Armutsrisiko. Arm trotz. 25. Oktober 2019 Zahl der Empfängerinnen und Empfänger sozialer Mindestsicherung zum Jahresende 2018 um 5,1 % niedriger als im Vorjahr. Zum Jahresende 2018 erhielten rund 7,2 Millionen Menschen in Deutschland Leistungen der sozialen Mindestsicherung. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 5,1 % weniger als Ende 2017, als knapp 7,6 Millionen Menschen Leistungen. Statistisches Bundesamt - Wiesbaden (ots) - Das Armutsrisiko war - gemessen an der Armutsgefährdungsquote - im Jahr 2016 in den südlichen Bundesländern Baden-Württemberg mit 11,9 % und Bayern.

Armutsgefährdungsquoten nach Alter bp

Einkommen und Lebensbedingungen privater Haushalte in Baden-Württemberg 2017 - Ergebnisse der europäischen Erhebung EU-SILC (Leben in Europa) - Armutsgefährdungs-quote2) Erhebliche materielle Entbehrung3) In Haushalten mit sehr niedriger Erwerbstätigkeit lebende Personen4) Baden-Württemberg 16,0 12,9 3,6 7,0 Belgien 20,3 15,9 5,1 13,5 Bulgarien 38,9 23,4 30,0 11,1 Dänemark 17,2 12,4. Registrieren Sie sich jetzt bei Statista und profitieren Sie von zusätzlichen Funktionen. August 2017. WIESBADEN - Das Armutsrisiko war - gemessen an der Armutsgefährdungsquote - im Jahr 2016 in den südlichen Bundesländern Baden-Württemberg mit 11,9 % und Bayern mit 12,1 % am geringsten. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wies das bundesweit höchste Armutsrisiko Bremen mit 22,6 % auf, gefolgt von Sachsen-Anhalt mit 21,4 % und Mecklenburg-Vorpommern mit. Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 3.0 DE - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht. Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.

KINDERARMUT IN DEUTSCHLAND 7. HOHENHEIMER TAGE DER FAMILIENPOLITIK 22.10. STUTTGART Prof. Dr. Gerhard Bäcker Universität Duisburg-Essen Institut Arbeit und Qualifikatio Statistisches Bundesamt Weitere Quellenangaben anzeigen Veröffentlichungsangaben anzeigen Christoph Schröder, Februar 2017 Zusammenfassung Armut wird in der öffentlichen Diskussion oftmals mit relativer Einkommensarmut gleichgesetzt. Armut ausschließlich über ein relativ geringes Einkommen zu defi-nieren, greift aber zu kurz. Die Armutsgefährdungsquote oder der Anteil der Per Vortragende: Dagmar Müller, Shih-cheng Lien Datum: 21.11.2017 1) Arbeits-Armutsgefährdungsquote = Anteil der Personen, die im Referenzjahr mindestens sieben Monate erwerbstätig waren, aber trotzdem ein Nettoäquivalenzeinkommen unterhalb der Armutsrisikoschwelle (60% des nationalen Medians) aufweisen (vgl. Eurostat, 2010)

Armutsgefährdung - Wikipedi

2016, 2017, 2018) Bayern: 2009 690.000 2010 730.000 2011 710.000 2012 720.000 2013 720.000 2014 730.000 2015 750.000 2016 780.000 2017 800.000 2018 800.000 6. Regionale Unterschiede Während sich die mittleren Einkommen preisbereinigt wenig unterscheiden, sind die Armutsgefährdungsquoten in den Regierungsbezirken Bayerns deutlich unter Die Armutsgefährdungsquote gibt an, wie hoch der Anteil der armutsgefährdeten Personen an einer Gesamtgruppe ist. Als armutsgefährdet gelten Personen, deren Einkommen weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens beträgt. Bei der Einkommensberechnung werden sowohl die unterschiedlichen Haushaltsstrukturen als auch die Einspareffekte berücksichtigt, die durch das Zusammenleben entstehen. Fans können es kaum glauben: Phil Collins geht wieder gemeinsam mit Genesis auf Tour. Bereits in diesem Jahr werden die Kult-Musiker wieder zusammen auf der Bühne stehen. Alle Infos zu Terminen, Tickets und Preisen der The Last Domino?-Tournee, erfahren Sie hier Durch Veranschaulichung der Armutsgefährdungsquoten für Männer und Frauen als Histogramm (Abbildung 4) fällt auf, dass die Länder (2) Belgien (1,6%), (4) Tschechien (2,2%) (5) Italien (1,5%) und (11) Frankreich (2%) besonders schlecht abschneiden, da sie alle mindestens um 1.5% über der Armutsgefährdungsquote der Männer liegen. Hingegen liegen (7) Estland um 1,9%, (24) Rumänien um 1,9. Auch die Armutsgefährdungsquote nach Geschlecht steigt von 2008 bis 2012 am stärksten an, sodass im Jahr 2012 14,6 % der Frauen und 13,6 % der Männer als armutsgefährdet eingestuft wurden. Im Jahr 2017 galten schließlich 13,6 % der Frauen und 12,9 % der Männer als armutsgefährdet. Über den gesamten Zeitraum zeigt sich durchgehend, dass Frauen durchschnittlich stärker von Armut bedroht.

Armutsrisiko alleinerziehend APu

Allein zwischen den Jahren 2013 und 2017 stiegen die durchschnittlichen und mittleren realen Haushaltseinkommen um respektive rund 7 und 9 Prozent, aber auch die unteren 20 Prozent konnten in dieser Periode reale Einkommenszuwächse verbuchen. Eine wesentliche Erhöhung des Ungleichheitsniveaus ist für die verfügbaren Haushaltseinkommen zwischen den Jahren 1999 und 2005 zu beobachten, in. Welcher Staat in Europa hat die meisten Flüchtlinge aufgenommen? Wie hoch ist der Anteil der Migranten in Europa und wie hoch war die Zuwanderung nach Deutschland in den Jahren 2010 bis 2015? Testen Sie Ihr Wissen! Zur Berechnung der Armutsgefährdungsquote wird das von allen Haushaltsmitgliedern tatsächlich erzielte Haushaltseinkommen des Vorjahres herangezogen (bei LEBEN IN EUROPA 2018 bezieht sich das Haushaltseinkommen auf das Jahr 2017). Es setzt sich zusammen aus dem Einkommen aus selbstständiger und unselbstständiger Erwerbstätigkeit, dem Einkommen aus Vermögen, Renten und Pensionen sowie. Ad-hoc Analysen durch unseren professionellen Rechercheservice: August 2017 Nummer: 67/17. HANNOVER. Die Armutsgefährdungsquote lag im Jahr 2016 in Niedersachsen bei 16,0 Prozent und entsprach damit dem Niveau des Vorjahres (15,9 Prozent). Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilte, galten danach circa 1,25 Millionen Menschen in Niedersachsen als armutsgefährdet. Bundesweit blieb die Quote 2016 gegenüber dem Vorjahr unverändert bei.

Infografik: Armutsgefährdung in Deutschland | Statista

Aktuelle Sozialpolitik: Von Armutsgefährdungsquoten und

Im Jahr 2017 betrug die Armutsgefährdungsquote in Deutschland insgesamt 15,5 Prozent. Die Armutsgefährdungsquote ist laut Quelle ein Indikator zur Messung relativer Einkommensarmut und ist definiert als Anteil der Personen mit einem Äquivalenzeinkommen von weniger als 60 Prozent des Bundesmedians der Äquivalenzeinkommen der Bevölkerung in Privathaushalten. Das Äquivalenzeinkommen ist ein. Diese und weitere Features im Premium-Account: 16.05.2017 - Der aktuelle Sozialbericht der bayerischen Staatsregierung bietet nach Ansicht des Sozialverbands VdK Bayern keinen Grund zum Jubeln. Sozialministerin Emilia Müller schaut von weit oben auf den Freistaat und übersieht geflissentlich die weniger strahlenden Seiten Bayerns, kritisiert VdK-Landesvorsitzende Ulrike Mascher Die Armutsgefährdungsquote in Baden-Württemberg lag Tabelle C5.1 Armutsgefährdungsquoten* in Baden-Württemberg 2017 nach Haushaltstyp** wdt_ID nach Merkmal Armutsgefährdungsquote (in %) 1: Insgesamt: 15,5: 2: zum Vergleich: Deutschland: 15,8: 3-4: nach Haushaltstyp: 5: Haushalte ohne Kind: 6: Einpersonenhaushalt : 27,7: 7: Zwei Erwachsene ohne Kind: 9,6: 8: Sonstiger Haushalt ohne.

Themenfeld &quot;Europa&quot;: Infografiken und TabellenDeutschland: Bevölkerung, Senioren | StatistikRAOnline EDU: Statistik Schweiz - BevölkerungStatistisches Bundesamt: Wer in Deutschland besonders von
  • Dreiecksbeziehung forum.
  • Walbusch filiale hannover.
  • Was kinder wollen gedicht.
  • Deadwood serie.
  • Renegades Film.
  • Ich hasse es zu arbeiten.
  • Unfall a13 duben heute.
  • Boardinghouse bochum.
  • Ww2 cod all maps.
  • Tivoli freiberg mittagstisch öffnungszeiten.
  • Und ewig schweigen die männer wikipedia.
  • Puma suede heart velvet rose.
  • Festpreis taxi krefeld düsseldorf.
  • Kindle app.
  • Der postillon comedy.
  • Bauhaus kettensäge leihen.
  • Herzkönigin alice.
  • Elbenwald schmuck.
  • Lachs Preis Kaufland.
  • Chefkoch vegetarische lasagne.
  • Mehr männliche freunde als weibliche.
  • Verlassene männer forum.
  • Mark zuckerberg familie.
  • Handy lädt nicht mehr richtig.
  • David kurt karl roth freundin.
  • Vk abkürzung architektur.
  • Grüne bohnen nährwerte.
  • Deutsche jugendmeisterschaften leichtathletik 2019.
  • Comiket japan.
  • Honeymoon zystitis.
  • Fallout 4 faneuil hall schlüssel.
  • Pauschalreise thailand mit emirates.
  • Malteser von rosenholz.
  • Mtb nachwuchsbundesliga 2018.
  • Aktien definition.
  • 5000 m über nn.
  • Papstwürde 5 buchstaben rätsel.
  • Be bestanden.
  • Ipad midi windows.
  • Wowpedia horde.
  • Haller springmesser olivenholz.