Home

Beste schnorchelplätze bahamas

Ich freue mich schon auf nächstes Jahr. Dann geht’s mit einer guten Freundin zum Schnorcheln auf die Galapagos-Inseln.Ich habe zehn Reiseblogger nach ihrem bisher besten Orten zum Schnorcheln gefragt und auf alle diese Fragen gibt es jetzt eine Antwort.Ägypten hätte ich gar nicht so erwartet, wow! Am liebsten würde ich mal bei den Galapagosinseln tauchen.Habe gerade gesehen, dass du auch bald nach Sansibar fliegst – wie guuuut. Wann ist es bei dir soweit?Vom Schnorcheln könnte ich noch ewig erzählen. Irgendwann wollte ich dann doch mehr und mittlerweile bin ich auch leidenschaftliche Taucherin. Trotzdem kommt der Schnorchel immer noch mit auf jede Reise :)

Schnorcheln auf den Bahamas:

Ein weiterer Schnorchelspot in Ägypten ist auch definitiv das Dolphin Reef. Dies ist bei Sataya (in der Nähe von Hamata) gelegen und somit südlich von Marsa Alam. Dieses Riff in Halbringform hält, was es verspricht: Es gibt dort Delphine! Es ist ein einmaliges, wunderbares Erlebnis, mit den zahmen Tieren zu schnorcheln. Sieben sehr eindrucksvolle Korallensäulen (davon drei auf der östlichen, drei auf der westlichen Seite) befinden sich am Laguneneingang. An der Steilwand des äußeren Riffs, welche von Stein- sowie Weichkorallen besiedelt ist, kann man auch Großfischen begegnen.Im Osten von Nassau liegt das Lost Ocean Hole, dessen Rand von prachtvollen Korallen besiedelt ist. Dieses Gebiet ist der Lebensraum von Fischschwärmen und Ammenhaien.

Gut war auch Le Gosier auf Guadeloupe, eine kleine vorgelagerte Insel, zu der ständig kleine Fischerboote fahren. “Gin clear water” schrieb ein englischsprachiger Reiseführer.Wir sind noch “Schnorchelanfänger” aber haben es Anfang dieses Jahr für uns entdeckt in Panama. Wir waren auf der karibischen Seite auf Bocas del torro und auf zapatilla. Dort ist das Wasser so ruhig und die Korallen riesig. Wirklich schön. Aktuell sind wir in Ägypten und ja du hast recht…am roten meer ist es auch wahnsinnig schön. Wir suchen bereits nach dem nächsten Ziel mit schnorchelpotenzial und du hast uns hier schon ein paar tolle Anregungen gegeben. Vielen Dank dafür :-)Unser Top Spot zum Schnorcheln war bis jetzt das Great Barrier Reef vor Port Douglas in Australien. Wir sind während unserer Weltreise mit Wavelength, einem Eco-Tourism Anbieter, raus zum Reef gefahren und können es nur empfehlen. Denn im Gegensatz zu allen anderen Anbietern, die teilweise mit bis zu 450 Passagieren zum Riff fahren, sind es sehr kleine Gruppen mit maximal 50 Leuten. Am Riff ist das Wasser super klar und es gibt einfach sooo viel zu sehen! Wir schnorchelten zusammen mit Schildkröten, Riffhaien und unzähligen verschiedenen Fischarten. Einfach ein Traum!

Bahamas - All about bahamas

Hallo, ich finde die Zusammenstellung super!!! Als Buch gibt es das aber nicht, oder? Vielleicht kannst du mir ein gutes Buch empfehlen. ElliAuf den Bahamas haben sich zahlreiche Tauchbasen niedergelassen, welche Spezialkurse offerieren und Tauchexkursionen anbieten.

Klima: Auf den Bahamas herrscht subtropisches Klima. Sonnenhungrige können sich rund ums Jahr über angenehme Temperaturen über 20 Grad Celsius freuen. Wassersportler schätzen die warmen Wassertemperaturen von 24 bis 29 Grad, die ideal zum Tauchen auf den Bahamas sind.Egal ob Koh Tao in Thailand, das Süd-Malé-Atoll der Malediven oder die drei Hauptinsel der Seychellen. Nirgendswo haben wir so schöne Korallenriffe und solch eine Artenvielfalt  unter Wasser erlebt, wie im Roten Meer vor Ägypten.

Bahamas Hotel Booking - Last Minute Deals Up to 80

  1. With every drop of water you drink, every breath you take, you’re connected to the sea. No matter where on Earth you live.
  2. Unser schönster Schnorchelplatz liegt im Ang Thong Nationalpark. Genauer gesagt bei Koh Nai Phut Island! Einfach atemberaubend schön!Glasklares Wasser uns sehr viele Fische die man beobachten kann! Wir kennen uns mit der einzelnen Gattung zwar nicht wirklich genau aus, aber wir finden diese farbenfrohe Unterwasserwelt immer wieder faszinierend, sodass wir oftmals die Zeit um uns herum vergessen. Wir freuen uns schon auf unsere nächsten Schnorcheltouren!
  3. Ich habe ein Problem. Seit ich auf den Galapagos-Inseln schnorcheln war, ist Schnorcheln nicht mehr das Gleiche. Ich habe es erst kürzlich im Mexiko-Urlaub wieder gemerkt. Im zweitgrößten Korallenriff der Welt war ich schnorcheln. Es gab bunte Fische und sogar ein paar Meeresschildkröten. Aber es war eben nicht wie auf den Galapagos-Inseln.
  4. Der Einstieg in das Riff ist wie der Schritt in eine andere Welt. Man schwebt über Seegrasbänke hinweg und trifft in Marsa Alam häufig schon kurz nach den ersten Flossenschlägen auf Meeresschildkröten, verschiedene Rochen- und Fischarten.
  5. Hotel Greenwood Beach Resort, Cat Island: 184 Bewertungen, 197 authentische Reisefotos und günstige Angebote für Hotel Greenwood Beach Resort. Bei Tripadvisor auf Platz 4 von 10 Hotels in Cat Island mit 4,5/5 von Reisenden bewertet
  6. bald gehts los nach Cuba und auf deinem Reiseblag hab ich schon viele tolle Informationen gefunden? Warst du auf Cuba auch schnorcheln und hast eventuell einen Tipp wo es besonders schön ist?
  7. Wir fuhren mit einem Fischerboot etwas 30 Minuten hinauf aufs offene Meer, zuerst um Delfine zu beobachten, wobei ich nach einer Weile das Gefühl hatte, dass eher sie uns beobachten und nicht anders herum. Danach ging es zum Schnorcheln in einer ruhige Bucht einer der Küste vorgelagerten Insel – ein Naturschutzgebiet, das nur von Vögeln bewohnt wird. Diese schauten uns dann auch interessiert dabei zu, wie wir wohlig im Wasser planschten. Und obwohl das Meer an diesem Tag ein wenig zu stürmisch war für eine klare Sicht, war das Schnorcheln im aufgewärmten Pazifik etwas ganz Besonders. Vermutlich weil man merkte, dass man manchmal nur zu Besuch ist in der Natur. Mehr über sein Costa Rica Abenteuer gibt’s hier.

Anemina Travels ist ein Reiseblog rund ums unterwegs und draußen und wild und neugierig sein, Abenteuer erleben und Fernweh haben. Jeder Ort erzählt Geschichten und auf Anemina Travels erzählt Anna sie weiter – die großen, die kleinen, die schönen, die traurigen, die lustigen und die ernsten.Caroline schreibt auf shavethewhales.net von Reisen, die sie immer wieder macht, obwohl sie eher ungeeignet dafür ist. Sie vergisst in jedem Hotel Klamotten, kann weder im Bus noch im Flugzeug schlafen und hat keinen Orientierungssinn. Trotzdem gibt es etwas, das sie immer wieder raus in die Welt zieht.Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Hotel Paradise Cove Beach Resort, Bahamas: 455 Bewertungen, 670 authentische Reisefotos und Top-Angebote für Hotel Paradise Cove Beach Resort, bei Tripadvisor auf Platz #1 von 5 B&Bs / inns in Bahamas und mit 4,5 aus 5 bewertet Eine reichliche Woche auf den Inseln reicht aus, um ein Weltbild umzukrempeln. Ob per Kreuzfahrt (etwa 2.000 €) oder als individueller Insel-Hopping-Trip (etwa 1.000 €),  Galapagos ist wie die rote Pille bei Matrix. Wenn du bereit bist, die Faszination für „ganz nette“ Schnorchel-Destinationen und alle Zoos dieser Welt aufzugeben, solltest du dahin fliegen. Zur Absicherung empfehle ich vorab noch die Lektüre dieser Geschichte.

Schnorchelbuch: Richtig Schnorcheln – Ein Leitwerk für Anfänger sowie Fortgeschrittene mit wertvollen Tipps und Tricks rund ums Schnorcheln. Der ultimative Schnorchelguide.   […]In Kailua-Kona auf Big Island liegt einer der populärsten Tauchspots für Mantas. Mantasichtungen sind hier sowohl bei Tag als auch bei Nacht garantiert, da die faszinierenden Meeresbewohner mit speziellem Futter angelockt werden.Korallen sind neben tropischen Regelwäldern die artenreichsten Lebensräume unserer Erde und Riffe werden daher häufig auch als die Regenwälder der Ozeane genannt. Hinter dieser bunten Unterwasserwelt verbirgt sich jedoch ein komplexes zusammenhängendes System, das sehr leicht aus dem Gleichgewicht geraten kann. Unter Tauchern und Schnorcheln wird der Schutz dieser Umwelt besonders groß geschrieben, aber es gibt immer wieder Touristen, die sich dieser Verantwortung nicht bewusst sind. Im Juni habe ich auf den Seychellen miterlebt, wie ein junges Paar eine kleine Meeresschildkröte vom Schnorcheln mit an den Strand brachte. Leider mussten erst Einheimische zur Hilfe kommen und diesen Reisenden laut die Meinung sagen, bevor sie das Lebewesen wieder ins Meer gelassen haben. Ernsthaft? Wer schnorchelt oder auch taucht sollte ein sensibles Gefühl für die Umwelt unter Wasser sein!Dieses Tauchrevier zählt zu den schönsten Tauchplätzen in Südostasien. Die vielfältige Fauna, das ganzjährig angenehm warme Wasser und die gigantische Sichtweite machen diese Schnorchelgebiete einzigartig. Schnorchler und Taucher treffen hier auf Großfische wie Barrakudas, diverse Haiarten und auch auf Schildkröten.Die Trauminsel hat sich mit den exotischen Meeresbewohnern, den gigantischen Fischschwärmen und den bunten Korallengärten einen Namen gemacht. Schnorchler und Taucher schätzen die Begegnungen mit Tintenfischen und Teppichhaien. Zu den Besonderheiten des Meeres zählen die Samarai-Anglerfische.

1. Kokosinsel vor Costa Rica

Das Schnorchlerparadies Cocos Island liegt rund 36 Stunden mit dem Boot von Costa Ricas Küste entfernt. Die zum Weltkulturerbe erklärte Insel ist mit den ausgedehnten Korallengärten, den rund 300 verschiedenen Fischarten und der Vielzahl an Haien ein Eldorado für Schnorchler und Taucher. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. *

Ein besonders attraktives und gut erreichbares Schnorchelgebiet in Mexiko stellt die Region um die Riviera Maya, gelegen an der Nordostküste der Yucatan-Halbinsel, dar. Der nächste Flughafen befindet sich in Cancùn mit dem Internationalen Airport. Vom Flughafen geht es entweder mit einem Mietwagen, Taxi oder öffentlichen Bus (ADO) nach Cancùn Stadt. Schnorchelgebiete Mexiko: Traumhafte. Das Unterwasserleben besteht aus Hammerhaien, Fuchs- und Grauhaien, Thunfischen, Silberspitzen- und Weißspitzenriffhaien, Barrakudas sowie Schildkröten. Wenn man Glück hat, bekommt man auch Mantas und Mondfische zu Gesicht. Die Tiefe rund um die Brothers Islands beträgt 10- 65 Meter, die Wassertemperatur liegt zwischen 21 und 28 Grad Celsius und die durchschnittliche Sichtweite ist über 30 Meter. Die Brother Islands zählen zu den Schnorchelspots Ägyptens schlechthin!Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen. Über 80% neue Produkte zum Festpreis; Das ist das neue eBay. Finde ‪Bahamas‬! Schau Dir Angebote von ‪Bahamas‬ auf eBay an. Kauf Bunter Imposante Korallenlandschaften und die Begegnung mit großen Fischschwärmen zeichnen das Schnorcheln hier aus. Das Yolanda Reef ist nach dem Frachter Jolanda benannt, der dort im Jahre 1981 gesunken ist. Das Unterwasserleben setzt sich hier aus Thunfischen, Grauhaien, Napoleonfischen, Makrelen, Moränen, Schildkröten und diversen Arten von Korallenfischen zusammen. Die Wassertemperatur beträgt zwischen 18 und 28 Grad, die durchschnittliche Sichtweite beträgt mehr als 25 Meter.

Schnorchelgebiete Bahamas - Die besten Schnorchelplätze

  1. Die intakten Riffe sind mit variantenreichen Weich- und Steinkorallen bedeckt. Die schönsten Schnorchelplätze der Erde können zum Teil direkt vom Strand aus erreicht werden. Die beste Möglichkeit, gleich mehrere Atolle und Tauchspots kennenzulernen, bietet eine Tauchsafari.
  2. die Bilder sehen alle so toll aus, irgendwie habe ich richtig lust darauf bekommen, alleine schon wenn man so die Tierwelt sieht. Einfach toll. Dazu dieses türkis-blaue Wasser, einfach göttlich. :)
  3. Dieses Gebiet ist nördlich von Marsa Alam gelegen. Es besteht aus sieben Riffen, welche das Schnorcheln in Ägypten zu einem besonderen Erlebnis machen. Hier findet man mit etwas Glück auch Dugongs – diese sind speziell im Roten Meer lebende Seekühe.
  4. Im Wasser leben Delfine, Hammerhaie, Stachelmakrelen, Thunfische und Schildkröten. Der Tauchplatz liegt gute zwei Stunden südlich von Marsa Alam, die Tiefe liegt beträgt 50 Meter. Die Wassertemperatur liegt zwischen 21 und 28 Grad Celsius.
  5. Tauchen auf den Bahamas: Die paradiesischen Inseln sind von einer spektakulären Unterwasserwelt umgeben, die rund ums Jahr zum Tauchen im kristallklaren Wasser einlädt. Zu den eindrucksvollsten Taucherlebnissen zählen nicht nur farbenprächtige Korallenriffe und exotische Meeresbewohner, sondern auch mystische Höhlen und Tiefseelöcher. Wracktaucher können in den Tiefen des Atlantiks mehrere gesunkene Gallonenschiffe der Spanier entdecken.

Bahamas - Perfektes Tauchen und Schnorchel

Die schönsten Schnorchelparadiese der Erde - Top 1

Der Indische Ozean stellt rund um die 1200 traumhaften Inseln ein großteils unberührtes Eldorado für Schnorchler und Taucher dar. Inmitten der zahlreichen Sandbänke und der farbenprächtigen Korallenriffe sind Thunfische, diverse Rochengattungen, mehrere Haiarten und bunte Tropenfische heimisch.Mit etwas Glück kann man bei seinem Schnorchelabenteuer sogar auf Delfine oder ein Dugong stoßen. Wo sonst sollte also der schönste Schnorchel-Spot der Welt sein?

Schnorchelgebiete Ägypten - Die schönsten Schnorchelspot

  1. Teilen Sie das doch mit Interessierten! Ägypten Schnorchelgebiete Ägypten Schnorcheln in Ägypten Autor SchnorchelexpertenDie Schnorchelexperten betreiben Schnorcheln24.de schon etliche Jahre mit Leidenschaft rund um den schönen Unterwassersport des Schnorchelns. Mit Tipps rund um das Schnorcheln wollen Sie Ihnen beim Einstieg in die Welt des Schnorcheln behilflich sein. Finden Sie hier Ratgeber und Tests rund um Schnorchel- und Wassersport Equipment... 87 Beiträge Vielleicht gefällt dir auch Die schönsten Schnorchelparadiese der Erde – Top 102 KommentareFür Schnorchler gibt es rund um den ganzen Erdball einmalige Schnorchelgebiete zu entdecken. Die besten Schnrochelplätze haben wir hier für Sie zusammengestellt. […]
  2. Schnorcheln war ich in Kenia ( Diani Beach ). Besser waren Moorea, viele Korallen und Fische, aber kein Strand, sondern nur eine winzige Wiese neben der Straße. Besser waren auch Ile de Pins und Lifou ( Neukaledonien ). Auf beiden Inseln kann man auch zelten. Auf Tahiti Iti gab es eine Unterkunft, die nur per Boot erreichbar war. Vom Kanu aus war schnorcheln sehr gut. Allerdings extrem aggressive Hunde auf dem Grundstück.
  3. Außerdem trifft man hier auf Schildkröten, Zackenbarsche, Gitarrenrochen, Anemonenfische, Tintenfische und Großmaulmakrelen. Das Gebiet eignet sich hervorragend zum Schnorcheln und gilt auch als beliebter Tauchplatz. Die Tiefe beträgt hier rund 12-20 Meter, die Temperatur des Wassers liegt zwischen 18 und 21 Grad. Die durchschnittliche Sichtweite von 20 Meter trägt zu einem sagenhaften Erlebnis bei.
  4. wirklich sehr schöne Aufstellung, da kommt gleich das Fernweh wieder. Auch Deine Tipps und Hintergrundinfos find ich sehr schön. Im Speziellen “richtig Schnorcheln”, da dies ja leider noch nicht immer bei Jedem angekommen ist.
  5. An einigen Stellen der Bahamas trifft man sogar Warane (Königsechsen) an, die sich ebenfalls füttern lassen. Stocking Island ist eine kleine Insel mit nur sehr wenigen Einwohnern, jedoch sind die Strände traumhaft und es gibt einige sehr gute Schnorchelplätze und besonders viele Muscheln
  6. Nationalparks: Naturliebhaber können die 22 Nationalparks beim Wandern, Schnorcheln und Tauchen erkunden. Der Central Andros Nationalpark ist das größte Naturschutzgebiet mit ausgedehnten Mangrovenwäldern, Feuchtgebieten und Riffen.

SCHNORCHELN? Das sind zehn der schönsten Orte weltwei

Spid City hat sich mit den einzigartigen Korallenformationen, dem Flugzeugwrack und der Vielzahl an blauen Papageifischen einen Namen gemacht. Tauchen & Schnorcheln in Eleuthera: Schauen Sie sich Bewertungen und Fotos von 10 tauchen & schnorcheln in Eleuthera, Out Islands auf Tripadvisor an Die besten Spots für Nichttaucher lassen sich alle auf speziellen Schnorchelausfahrten innerhalb von maximal 50 Minuten erreichen. Dazu gibt es jeweils eigene Themen-Schnorcheltouren zu Delfinen, Stachelrochen und Riffhaien. Darüber hinaus können auch Korallengärten sowie das Sapona-Wrack, ein knapp 90 Meter langer Truppentransporter aus dem Ersten Weltkrieg, besucht werden

Beim Schnorcheln erhalten Naturliebhaber einen Einblick in die bunte Unterwasserwelt. Highlights sind Schnorchelerlebnisse mit Delfinen und Riffhaien. Schnorchler können die schönsten Schnorchelplätze bei einer organisierten Tour kennenlernen.Leider streikte unsere Unterwasserkamera an dem Tag. Das hat uns sehr geärgert, denn wann fliegt man schon nochmal dort hin!?! Aber es hatte vielleicht auch sein Gutes. Denn so konzentrierten wir uns beim Schnorcheln nicht auf’s Fotografieren, sondern konnten die Momente genießen. Und die haben sich im Kopf eingebrannt. Vor allem als eine Wallriffschildkröte mega gechillt direkt vor unserer Nase schwamm, als wären wir nicht da. Freundlicherweise stellte unser Tourguide uns ein paar Unterwasserfotos zur Verfügung. Find more results about bahamas. If you are looking for bahamas Vor Andros liegt das weltweit drittgrößte Riff, welches sich über 160 Kilometer entlang des Tiefseegrabens Tongue of the Ocean erstreckt.

Man sollte sich vorher mit den Regionen und den dort herrschenden Meeresströmungen vertraut. Schnorcheln in Ägypten ist an verschiedenen Orten innerhalb des Landes interessant – hier ein Überblick über die schönsten Schnorchelplätze in Ägypten. In weniger als 4 Stunden können Sie tolle Erinnerungen an tolle Schnorchelplätze, weiße Sandstrände und türkisfarbenes Wasser haben. Es ist einfach die perfekte Tour für Gäste mit begrenzter Zeit, die jedoch maximale Belichtung wünschen. Wir garantieren eine tolle Zeit! Wichtige Informationen. Enthaltene Leistungen. Wasser in Flaschen, Snacks, Rum Punch, Schnorchelausrüstung. Wer die Unterwasserwelt beim Schnorcheln entdecken möchte, der sollte sich darüber bewusst sein, dass die Vielzahl der einströmenden Reize Stress und Angst […]Dieser Schnorchel- und Tauchspot liegt im zweitgrößten Riff der Erde. Der Durchmesser des tiefblauen Great Blue Holes beträgt rund 600 Meter. Zu den Highlights des Belize Barrier Reefs zählt das Höhlensystem, welches 35 Meter unter dem Meeresspiegel liegt. Dieses Tauchrevier zeichnet sich durch die große Artenvielfalt und die eindrucksvollen Stalaktiten aus.Die Vereinigten Staaten von Amerika haben verschiedene schöne Gebiete, die sich perfekt zum Schnorcheln eignen. Vielleicht verbinden Sie Schnorcheln mehr mit exotischen […]

Ein weiterer Tauchplatz zum Schnorcheln in Ägypten sind die Brother Islands. Diese sind bei El Quseir gelegen, also ca. 150 km südlich von Hurghada. Die zwei Inseln Big und Little Brother genießen weltweite Bekanntheit und zählen zu den besten Tauchplätzen des Roten Meeres. Sie beherbergen eine fantastische und eindrucksvolle Unterwasserwelt. Die Brothers stellen die Spitzen zweier gigantischer Felserhebungen dar, die aus sehr großer Tiefe herausragen.WE TRAVEL THE WORLD ist ein Weltreiseblog mit Reiseberichten, Reisetipps und Erfahrungsberichten für Weltreisende, Traveler, Langzeitreisende, Backpacker & Flashpacker. Grand Bahama ist eine der am meisten nordöstlich gelegenen Inseln der Bahamas. Die Insel liegt sehr nahe an der U.S.A, gerade einmal 240 Kilometer vor der Küste von Florida. Grand Bahama ist die fünfte größte Insel der Bahamas und hat eine Bevölkerung von mehr als 52'000 Leuten. Die Mehrheit lebt in der Agglomeration von Freeport-Lucaya.

Schon von den schwimmenden Schweinen auf den Bahamas gehört!? Was es damit auf sich hat erfahren Sie hier!Sehr interessante Infos. Ich suche eine Strandunterkunft mit Möglichkeit zum schnorcheln und Nationalpark z.B. Dschungel in der Nähe.

Die Tiefe beträgt etwa 20 Meter, die Wassertemperatur zwischen 21 und 28 Grad Celsius, die durchschnittliche Sichtweite ist mit 20 Meter ausgezeichnet.Liebe Leserinen und Leser. Kann mir jemand einen schönen Ort zum schnorcheln nennen der nicht weit liegt und nicht zu teuer ist. Bin bis jetzt 1 mall auf den Malediven gewesen,aber da ich jetzt Rentnerin bin ist mir das zu teuer. Sehr oft war ich in Egypten. Habe sehr viele und verschiedene Fische gesehen, z.b. mit Delfinen, Schildkröten,Napoleonen, Adlerrochen, Mantarochen,Blaupunktrochen geschwommen, Hammerhai ,Riesen Murene, Krokodilsfisch,Steinfische,Feuerfische,Drückerfische und viele andere sorten gesehen. Da es jetzt in Egypten gefährich geworden ist traue ich mich nicht mehr dort hin zu fliegen. Habe sogar storniert meine Reise die ich wolte durchfüren am 17.06.17..Über Nachrichten werde ich mich sehr freuen.L.G. AnielaDie Unterwasserwelt in der Gegend ist zudem sehr abwechslungsreich. Es gibt neben bezaubernden Riffen mit sehenswerten Korallen weitere Plätze, an denen du riesigen Schwärmen begegnest. Und selbstverständlich triffst du dort auch auf Nemo sowie viele andere bunte Fische. Was mir ebenfalls gut gefallen hat: An einigen Stellen kannst du direkt vom Strand aus schnorcheln. Die 10 schönsten Schnorchelplätze weltweit. Home » Die 10 schönsten Schnorchelplätze weltweit . Die 10 schönsten Schnorchelplätze weltweit. By sportastisch.com. Posted Juli 20, 2016. In Schnorcheln Ratgeber. 0. Schnorchler oder auch Taucher können sich oft gar kein schöneres Abenteuer vorstellen, als Unterwasserwelten zu beobachten und sich im Meer treiben zu lassen. Manche sagen. Das Rote Meer erfreut sich unter Tauchern und Schnorchlern immer größerer Beliebtheit. Naturliebhaber können die Unterwasserwelt das ganze Jahr über beim Schnorcheln und Tauchen erkunden.

Video: Die schönsten Schnorchelgebiete der Welt - LILIGO

Wer schnorcheln möchte, der muss keinen Kurs buchen. Am besten lernt man es an einem Ort mit ruhigem Meer und klarer Sicht. Flossen an, Tauchermaske aufsetzen, Riemen festziehen (aber nicht zu fest), Schnorchel in den Mund und mit dem Kopf leicht unter Wasser und ab gehts! Für viele ist es ungewohnt durch den Mund ein- und auszuatmen, aber daran gewöhnt man sich schnell. Grund zur Panik besteht ganz und gar nicht, denn ein Auftauchen ist – anders als beim Tauchen – jederzeit schnell möglich.Wir haben nach zahlreichen der genannten Spots auf Bali/Lombok, explizit gili airs Ostküste und die Inseln Nusa penida und nusa lembongan ein Schnorchel Paradies gefunden, inkl. zahlreicher Manta Rochen.Hallo, ich suche ein Geschenk für meine Eltern und suche ein Buch mit den schönsten Schnorchel Plätzen weltweit. Gibt es sowas? Andros Wall gilt als einer der besten Tauchgänge auf den Bahamas und bietet aufgrund seiner Tiefe von 27 m faszinierende Schluchten und ein ungewöhnliches Unterwasserleben. Tauchen auf den Bahamas . Quick Facts. Die Bahamas sind ein Archipel von 700 Inseln, wo der westliche Atlantik das karibische Meer trifft. Diese erstaunlich klaren Gewässer bieten mehr Tauchumgebungen als Sie auf einer. danke für den Artikel. Nachdem ich gerade erst angefangen habe die Unterwasserwelt für mich zu entdecken, kommen direkt alle Tipps auf meine Schnorchel-to-do-Liste. Mir fehlt in der Liste das Belize Barrier Riff & die Bay Islands. Immerhin ist das Riff das zweit Größte der Welt und sein Highlight sind ganz klar die Meeresschildkröten und Whalesharks. Wassersportliebhaber werden auf den Bay Islands ihr persönliches Paradies finden. Von Tauchen, Schnorcheln, Paddelboarding, Parasailing, Katamaranfahrten, Angelausflügen bis hin zu Mini-U-Boot-Touren wird wirklch alles rund ums Meer angeboten. Nach Herzenslust kann man das Riff und seine Schönheiten so auf seine Weise entdecken. Besonders beliebt bei Backpackern ist die Insel Útila, denn es heißt nirgends auf der Welt kann man günstiger einen Tauchschein machen als da. Für uns ging es quasi vom Bett direkt ins Riff. Keine 50m neben unseren Kuschelkisten konnten wir die nach herzenslust abtauchen, schnorcheln und eine für mich neue Welt entdecken – in die ich mich sofort unsterblich verliebt habe.

An der nördlichen Seite befindet sich ein herrlicher Korallengarten samt bunter Weichkorallen sowie Tischkorallen bis hin zu einem Durchmesser von vier Metern. Die Tiefe beträgt in etwa 20 Meter, die Wassertemperatur liegt zwischen 18 und 28 Grad Celsius. Die durchschnittliche Sichtweite liegt bei 25 Metern.Huhuu Sina, als ich deine ersten Zeilen gelesen habe, dachte ich mir “kann die hellsehen”. Aber ja, ich fliege im Dezember nach Sansibar und bin zum ersten Mal dort. Dein Tipp kommt also wie gerufen, da ich da auf jeden Fall auch schnorcheln möchte. Danke Dir!Getreu dem Motto „Reisen. Fotografieren. Erleben.“ Berichten wir auf Travelography.de von unseren Abenteuern auf Reisen.  Neben zahlreichen Reiseberichten schreiben wir über Fotolocations und geben dir Tipps zu Unterkünften und Fotografie.

Galapagos mit seiner besonderen Lage, den riesigen Meeresechsen und Schildkröten, leuchtenden Klippenkrabben und Flamingos und den großen Seelöwenkolonien ist an für sich schon ein Traum, doch erst im Wasser begreife ich wirklich, wo ich mich befinde: mitten im Pazifik, mitten am Äquator, mitten in Darwins Zoo. Unter mir ziehen bunte Fischschwärme über dem puren Sand- und Steinboden vorbei. Keine leuchtenden Korallen lenken vom Wesentlichen ab. Es dauert nicht lange, als ein übergroßer Rochen sanft durch das Wasser gleitet. Kaum ist er verschwunden, umtanzen mich drei Seelöwen. Blitzschnelle Pinguine flitzen an mir vorbei. Und immer ist da die Anspannung, ob und wann ein Hammerhai auftaucht. Doch dieses Schnorchelglück will sich uns nicht bieten. Dafür finden wir unter uns einen schlafenden Weißspitzen-Riffhai im sandigen Boden. Schlafende Haie sind mir ohnehin am liebsten. Das Schnorcheln im kalten Wasser gegen die Strömung fordert schon etwas Energie ab, doch ist dennoch ein riesiger Spaß. Schade nur, dass wir nicht hinabtauchen konnten, denn dafür muss man auf einem speziellen Tauchschiff und sehr erfahren sein.Easybreath Schnorchelmaske Test – Unter Wasser frei durch Mund und Nase zu atmen war lange Zeit ein Traum, der nur Tauchern mit […] Von Nassau aus fliegt Bahamas Air einsame Paradiese wie Eleuthera Island, Andros oder Exumas an, die mit romantischen Stränden und faszinierenden Schnorchelplätzen locken. Ihre einzigartige Natur schützen die Bahamesen in 22 Nationalparks. Der südlichste liegt auf der Insel Inagua, wo mehr als 60.000 Flamingos, Pelikane, Kormorane und Papageie leben. Außerdem legen am Strand seltene. Ich war schon an einigen Orten in Thailand und auf den Philippinen schnorcheln, aber am meisten beeindruckt war ich von dem fischreichen Wasser vor Koh Chang im Osten von Thailand. Dort habe ich eine Island Hopping Tour gemacht und das eigentlich nicht erwartet.

Einer meiner liebsten Schnorchelorte ist Chacahua in Mexiko, weil man so viele Schildkröten trifft. Es empfiehlt sich, ein Stück mit dem Boot rauszufahren, direkt am Strand sind die Wellen zu hoch. Weiter draußen sieht man auch viele Delfine. Außerdem gibt es hier die schönsten Sonnenaufgänge der Pazifikküste und eine Lagune voller Leuchtplankton, das nachts blau leuchtet.Außer Schnorcheln, Surfen, Strandspaziergang und Boot fahren kann man in Chacahua übrigens nichts machen. Es gibt keinen Supermarkt, kein Internet, nur eine Straße aus Sand und ein paar Strandhütten. Kann es bessere Voraussetzungen für entspannte Ferien geben?Beeindrucken ist das Schutzgebiet des Andros Barrier Reefs. Das weltweit drittgrößte Riff zählt zu den schönsten Schnorchelgebieten auf den Bahamas. Zu den Highlights zählt der Walker’s Cay Marine Park, der für seine Korallenpracht und die vielfältige Meeresfauna bekannt ist.Hier ragen zwei Korallentürme von einem in etwa 20 Meter tiefen Plateau bis drei Meter unter die Oberfläche des Meeres. Das Plateau ist auf tiefen Steilwänden gelegen.

Alle Schnorchelgebiete der Erde auf einen Blick >> Infos

Erreicht man die Riffkante, kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus. Im Gegensatz zu vielen anderen Regionen dominiert in Marsa Alam nicht die Korallenbleiche das Bild. Am Riff erwarten euch bunte Farben, intakte und voluminöse Korallen sowie unzählige kleine und große Fische. Schwärme von Rotfeuerfischen, riesige schlängelnde Muränen und die bekannten Anemonenfische konnten wir auf unseren Schnorchelgängen schon beobachten.Schnorcheln ist eines der Hobbies, welche von vielen gerne in Ägypten am Roten Meer betrieben wird. Das kristallklare Meereswasser ist hierfür ebenso verantwortlich wie der hohe Salzgehalt, welcher günstig für das Schwimmen knapp unter der Wasseroberfläche ist.

Grand Bahamas - Tourismusinsel mit Freeport und Lucay

Beste Strandhotels auf den Out Islands der Bahamas- Our team of special investigators have inspected each of these hotels in person. Read their detailed hotel reviews, browse photos, and compare prices to find the perfect accommodations for your next getaway Wir ankerten vor einer kleinen Insel (Koh Yak Yai) mitten im Meer und konnten vom Boot direkt ins Wasser springen. Im Wasser gab es dann Hunderte von bunten Fischen. Ganze Fischschwärme, die neugierig um mich beim Schnorcheln herumschwammen. Das war wirklich traumhaft.Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen Akzeptieren

Video: Schnorchelgebiete Mexiko - Die schönsten Schnorchelspot

Reisen ist seit nunmehr 20 Jahren die Leidenschaft von Madlen und Lars. Diese findet man seit Sommer 2012 gebündelt auf ihrem Blog puriy, auf dem sie einen Einblick in ihre Reiseerlebnisse auch abseits der üblichen Touristenpfade – ob in Afrika, Südamerika oder Deutschland – geben.Der absolute Pluspunkt an Jordanien ist, dass das Land relativ klein ist und du dir an Tagen an denen du keine so große Lust auf schnorcheln hast auch noch andere wunderschöne Orte ganz bequem anschauen kannst. Nicht weit entfernt vom Meer findest du zum Beispiel die rote Wüste – das Wadi Rum. Etwas weiter entfernt – aber nicht unerreichbar – liegt die weltberühmte Felsenstadt Petra. Du kannst also deinen Aufenthalt am Meer ganz wunderbar mit etwas Sightseeing kombinieren. Auf meinem Blog findest du auch noch viele hilfreiche Tipps um Jordanien individuell zu bereisen. Alle Schnorchelgebiete und Spots auf einen Blick. Die besten Urlaubsziele zum Schnorcheln und Tauchen. Die schönsten Unterwasserlandschaften zum Schnorcheln. Ratgeber für die besten Ort zum Schnorcheln weltweit: Thailand, Europa, Asien, Südamerika, Karibik.. Die Reise nach Mikronesien ist zwar lang, jedoch belohnt die Unterwasserwelt rund um die 2000 Atolle und Eilande mit intakten Korallenriffen und einer breiten Palette an unterschiedlichen Fischen. Hervorzuheben ist die Chuuk Lagoon, welche Wracktaucher aus aller Welt anlockt. Schnorchler können die Wracks aus dem Zweiten Weltkrieg mitten in einer türkisfarbenen Lagune bewundern.Auf die Galapagos Inseln möchte ich auch noch unbedingt. Schnorcheln muss dort der Hammer sein! Mit Delfinen zu Schnorcheln wäre auch noch mein Traum.

4. Pulau Sipadan in Malaysia

Tauchen auf Grand Bahama Island ist am besten von November bis Mai, wenn Tigerhaie in der Stadt sind. Juni bis Oktober ist Hurrikansaison und wird am besten vermieden. Juni bis Oktober. Auf den Bahamas herrscht das ganze Jahr über ein heißes und sonniges Klima, obwohl die Regenzeit von Juni bis Oktober gilt. Es regnet normalerweise einmal täglich, jeden Tag, aber nur für kurze Zeit. Juni. Startseite › Blog › Die 6 besten Schnorchelplätze in Puerto Rico. Die 6 besten Schnorchelplätze in Puerto Rico. Veröffentlicht: August 30, 2018 The Moorings. Falls es wirklich so etwas wie ein Schnorchelparadies geben sollte, dann ist es sicher in Puerto Rico zu finden. Ob entlang der bezaubernden Küste des puerto-ricanischen Festlandes oder in den nahe gelegenen, noch unberührten. Gut war auch Le Gosier auf Guadeloupe, eine kleine vorgelagerte Insel, zu der ständig kleine Fischerboote fahren. Gin clear water schrieb ein englischsprachiger Reiseführer. Antworten. Fichna Aniela sagt: 11. Mai 2017 um 13:47 Uhr Liebe Leserinen und Leser. Kann mir jemand einen schönen Ort zum schnorcheln nennen der nicht weit liegt und nicht zu teuer ist. Bin bis jetzt 1 mall auf. Die im Atlantik gelegene Insel Barbados bildet die östliche Grenze der Kleinen Antillen. Barbados besticht mit den westindischen, afrikanischen und englischen Einflüssen. […]

Top Ten: Zehn Tipps zum genüsslichen Schnorcheln - WEL

Seit 2006 ist Südostasien zu Stefans zweiten Heimat geworden und seit 2013 berichtet er über die schönsten Ziele auf Faszination Südostasien. Ein Blog für alle Südostasien-Fans und alle, die es werden wollen!Eigentlich waren wir schon fast wieder auf dem Rückweg. Mein Freund und ich saßen auf einem Felsen in Honaunau Bay, südlich von Kailua-Kona auf Big Island, Hawaii. Wir waren gerade aus dem Wasser gestiegen, hatten Hunger und wollten uns nur noch schnell von der Sonne trocknen lassen, bevor wir weiter fahren, als ich draußen in der Bucht Flossen sah. Hai oder Delfin, das ist auf Hawaii immer so ein bisschen die Frage. Als mehrere auftauchten und zwei von ihnen aus dem Wasser sprangen, war klar, dass es Delfine waren. Wir sahen uns an und wussten: Das Mittagessen muss warten. Die Delfine spielten in der Bucht, während wir so schnell es ging zu ihnen schwammen. Sie waren ein gutes Stück vom Ufer entfernt, blieben aber immer an der gleichen Stelle. Als wir dort waren, waren da ungefähr 20 Delfine, große und kleine. Sie waren mindestens genauso neugierig wie wir und tauchten immer wieder zu uns auf und sprangen neben uns aus dem Wasser. Wir waren bestimmt eine halbe Stunde dort und sind immer nur mit ihnen hin und her geschwommen.WOW, du warst schon auf den Französisch Polynesischen Inseln, da bin ich echt neidisch. Ist das nicht mega teuer? Das Unterwasserleben besteht aus Meerbarben, Wimpel- sowie Maskenfalterfischen, großen Muränen, Krokodilsfischen, Schildkröten, Adlerrochen, gelben Schnappern und Süßlippen. Die Tiefe dieser Riffe beträgt 12 bis 15 Meter. Die Wassertemperatur liegt zwischen 18 und 28 Grad und die Sichtweite beträgt gute 18 Meter.

Schnorchelurlaub - das sind die besten Reiseziele - TAUCHE

Die schönsten Schnorchelplätze der Erde findet man im Ras Mohammed Nationalpark, der nicht nur Thunfischen, Rochen und Schildkröten, sondern auch bunten Korallenfischen eine Heimat bietet. Die Korallengärten sind mit facettenreichen Stein- und Weichkorallen bewachsen.Hallo Aniela Fichna, Es ist zwar schon viel Zeit vergangen seit Ihrem Post. Würden Sie mir verraten wo in Ägypten Sie so viele Fische gesehen haben. Über Tips und Adressen würde ich mich sehr freuen.Der für mich allerschönste Schnorchelspot auf dieser Welt ist mit Abstand das rote Meer. Egal ob Ägypten oder ein anderes Land – hier gibt es immer unglaublich viel zu sehen und zu entdecken! Dieses Jahr war ich zum ersten Mal in Aqaba in Jordanien schnorcheln und war ohne Ende begeistert von den unzähligen kunterbunten Korallen und der Vielfalt der Lebewesen im glasklaren Wasser. Am süßesten fand ich zwei Sepias – einer ziemlich groß und der andere ganz klein – die immer zu zweit unterwegs waren und total neugierig die Schnorchler und Taucher beobachteten. Da fragt man sich manchmal schon, wer hier eigentlich für wen die Attraktion ist… Außerdem liebe ich Nemos – also Clownfische – unheimlich. Von denen gab es hier so viele, dass ich sie gar nicht mehr zählen konnte. Und fast alle hatten ihre Anemone so knapp unter der Oberfläche, dass ich ganz nah ran gehen und alles ganz in Ruhe beobachten konnte. Soooo schön!Abenteurer können Tauchgänge zu Wracks unternehmen, Schnorchler haben die Möglichkeit, die Vielfalt der bunten Korallen und Meeresbewohner in den wunderschönen Schnorchelgebieten kennenzulernen. Begegnungen mit riesigen Fischschwärmen sind ebenso keine Seltenheit wie Sichtungen von Haien.

5. Samarai Island in Papua-Neuguinea

Man muss nicht wissen, wie man mit einer voll ausgestatteten Tauchausrüstung umgeht, Maske und Schnorchel reichen an diesen Plätzen, um tief in die wunderschöne Unterwasserwelt einzutauchen über deinen Artikel habe ich mich so richtig gefreut. Denn ich reise auch immer mit Taucherbrille und Schnorchel, man weiß ja nie wann sich eine gute Gelegenheit ergibt.

Tauchen auf den Bahamas PADI Trave

Tauchen & Schnorcheln in Eleuthera: Entdecken Sie 10

Die besten Schnorchelgebiete der Welt: Die Top 12 Spot

Mitsegeln Katamaran Karibik Bahamas Exumas Bluewater Dream

Großfischliebhaber zieht es zum Tauchrevier Shark Junction, welches für Begegnungen mit Muränen, Stachelrochen, Riff- und Ammenhaien bekannt ist.Das Unterwasserleben setzt sich u.a. aus den seltenen Büffelkopfpapageienfischen, Großfischen wie Haien, Barrakudas, Makrelen- und Thunfischschwärmen zusammen. Man kann auch Mantas und Delfine treffen. Die Tiefe des Riffs beträgt etwa 70 Meter und die Wassertemperatur liegt zwischen 18 und 28 Grad. Die durchschnittliche Sichtweite liegt bei über 30 Metern.Für Schnorchler gibt es rund um den ganzen Erdball einmalige Schnorchelgebiete zu entdecken. Die besten Schnrochelplätze haben wir hier für Sie zusammengestellt. Viel Spaß beim entdecken der schönsten Schnorchelparadiese der Welt und bei Ihrer nächsten Tauchreise!Anekdotique.com ist ein deutsch- und englischsprachiger Reiseblog mit Tipps und Geschichten aus aller Welt, die dich als Leser eintauchen lassen in fremde Welten, nahe und ferne Orte und dir erzählen, wie sie riechen und wie sie schmecken – Anekdoten, die hineinsehen in die Seele einer Stadt, einer Region oder eines Landes und die dich ein stückweit dorthin mitnehmen.

Nassau, Haupstadt der Bahamas

Die Reisekosten steigen von Jahr zu Jahr - und ebenso das Fernweh. Die Deutschen reisen deshalb mehr, aber kürzer. Um richtig abzutauchen, bleibt oft kaum noch Zeit . Doch Schnorcheln tut's auch Tobi ist digitaler Nomade und Blogger bei Home is where your Bag is. Auf dem Blog mit Schwerpunkt Südostasien findest du viele Reiseberichte, Tipps, Strandguides und vieles mehr.Danke für deine tollen Eindrücke. Die Bilder sehen überwältigend aus. Wohin ich im Urlaub auch gehe, die Taucherbrille ist mindestens dabei.

Zu den populärsten Schnorchelplätzen zählt das Gambier Deep Reef, welches rund 25 Kilometer im Nordwesten von Cable Beach liegt.Einige Beiträge enthalten Partner- und Empfehlungs-Links. Diese unterstützen die Aufrechterhaltung dieses Blogs. Vielen Dank für dein Verständnis.Eigentlich hätte ich jetzt gedacht, dass die Seychellen mit dabei sind. Denn man lies immer viel Tauch- und Schnorchelparadies Seychellen.

Abaco - Bahamas Insel der Bootfahre

Diese Tagestour ist eine ausgezeichnete Wahl für Naturliebhaber und führt Sie zu verschiedenen Schnorchelplätzen entlang des Riffsystems des Grand Bahama. Suchen Sie bei einer durchschnittlichen Tiefe von 4 bis 12 Fuß nach einer Vielzahl von tropischen Fischen, Korallen und Zugvögeln. Sie können auch mit Stachelrochen schnorcheln. Das Berühren und Füttern der Tiere ist strengstens. Wer kennt es denn nicht? Beim Schnorcheln ist mal wieder Wasser im Schnorcheln und muss entfernt werden. Wasser gelangt  beim Abtauchen oder […]Rund 4000 Kilometer im Westen von Hawaii und 3700 Kilometer im Norden von Australien locken die mikronesischen Inseln Naturliebhaber an, die eine unberührte Unterwasserwelt und wunderschöne Schnorchelgebiete zu schätzen wissen.Auf Maupiti, eine der Französisch Polynesischen Inseln, hatten wir eine ganz besondere Begegnung mit einem Hai. Den ganzen Tag hatten wir Ausschau nach Haien gehalten und am späten Nachmittag schon fast aufgegeben, als er plötzlich auf uns zu schwamm. Ich glaube, ich habe unter Wasser die Luft angehalten vor Staunen und freudiger Aufregung. Dann schwamm er tatsächlich eine Runde um uns, bevor er wieder verschwand. Row! Sie können ebenfalls interessantes über die besten Tauch- und Schnorchelplätze erfahren, den einheimischen Strohmarkt und andere Orte, die es während Ihres Aufenthaltes in Nassau lohnt zu besuchen. In Nassau gibt es viele Resorts und Hotels für kleine und große Geldbeutel. Erfahren Sie mehr auf der Nassau Hotel Webseite oder auf der Paradise Island Hotel Seite. Sie haben bereits Nassau.

Das Gebiet Ras Mohammed gilt offiziell als einer der beliebtesten Tauchplätze. Die Riffe dort haben klangvolle Namen wie Jackfish Alley, Yolanda Reef oder Stark Reef inne. Dieses Schnorchelgebiet ist an der südlichen Spitze der Sinai-Halbinsel gelegen und somit in der Nähe von Sharm El Sheikh. Ras Mohammed ist Nationalpark sowie Naturschutzgebiet zugleich und dies gilt besonders für die Unterwasserwelt.Leider hatte just an diesem Morgen der Akku der GoPro den Geist aufgegeben, deshalb gibt es von unserem Treffen keine Bilder. Ich weiß aber gar nicht, ob ich darüber überhaupt traurig sein soll. Denn weil ich nicht mit der Kamera beschäftigt war, konnte ich dieses wirklich ungewöhnliche Aufeinandertreffen viel mehr genießen.

Wirklich toll, aber gefühlt am anderen Ende der Welt sind die Cook Inseln. Hier war ich auf Aitutaki und Rarotonga und das Schnorcheln direkt vom Strand aus oder weiter draußen in der Lagune ist ein Traum.Die Insel Grand Bahama lockt Tauchanfänger, Fortgeschrittene und Profis mit Tauchrevieren und Schnorchelgebieten zwischen drei und dreißig Metern an. Urlauber erhalten auch beim Schnorcheln auf den Bahamas einen Einblick in die prächtige und artenreiche Unterwasserwelt. Die besten künstlichen Riffs bei Miami und Fort Lauderdale. Nicht weit vor der Küste und in Sichtweite der Haute Couture Hotels, die diese Strände so berühmt machen, liegen mehrere Wracks. Genau wie die Hotels für Menschen sind sie eine Art Unterkunft für Fische. Ein mit Elan vorangetriebenes Programm, dessen Ziel die Schaffung künstlicher Riffs ist, hat dazu geführt, dass Dutzende von. Schnorchler und Taucher treffen hier auf eine Vielzahl an Großfischen. Neben Hammerhaien sind auch die pazifischen Mantarochen heimisch. Die spektakuläre Unterwasserlandschaft, die Vielzahl an Tauchspots und die vorbeiziehenden Buckelwale zwischen Februar und April locken Naturliebhaber aus aller Welt an dieses abgeschiedene Paradies. Die idealen Monate, um an der Revillagigedo Inselgruppe die Unterwasserwelt beim Schnorcheln und Tauchen zu erkunden, sind November bis Juni.Melanie schreibt auf ihrem Blog Good morning world über die ganz besonderen Momente beim Reisen. Gänsehaut und ganz viele once-in-a-lifetime Augenblicke inklusive!

Der Vorteil einer organisierten Tour ist, dass die erfahrenen Anbieter zu den besten Tauch- oder Schnorchelplätze fahren. Der Nachteil ist, dass man das Taucherlebnis mit vielen anderen Urlaubern teilen muss. Die Tauchplätze in den Bahamas sind so zahlreich, dass man ohne weiteres ungestört tauchen kann, falls man auf eigene Faust losfährt Wir sind Stephan und Tanja und schreiben auf unserem Blog Auszeitnomaden über längere Aufenthalte vorwiegend über Südostasien,aber auch über Kurz-und Wochenentrips aus Berlin, Deutschland und Europa. Einer der besten Tauchgründe in Nassau liegt am faszinierenden Abhang Lyford Cay im Nordwesten von New Providence. Hier stürzt das Kliff geradewegs in einen Tiefseegraben. Die eindrucksvolle Wand ist die Heimat von Korallen, farbenfrohen Fischen und artenreichen Schwämmen. Das im Süden gelegene Riff ist für Schnorchler und Tauchanfänger ideal.Gota Abu Ramada ist auch als das Aquarium Hurghadas bekannt. Hier ist auch ein idealer Platz zum Fotografieren, da eine große Artenvielfalt existiert was Fischschwärme bunter Rifffische angeht.Schnorcheln ist ohne Frage eine meiner großen Leidenschaften. An einem schönen Riff kann ich stundenlang im Wasser bleiben, ohne dass es mir langweilig wird. Ich hatte das Glück, in den letzten Jahren an sehr vielen guten Plätzen die Unterwasserwelt erkunden zu dürfen – hauptsächlich in Südostasien, aber auch in Ägypten und auf den Malediven. Es fällt mir schwer, da eine Nummer 1 zu küren. Auf jeden Fall in meiner Top-5 sind die Schnorcheltouren rund um die Perhentian Islands (Malaysia).

6. Great Blue Hole in Belize

Die traumhafte Inselgruppe der Bahamas zählt zur Karibik, obwohl sie vom Atlantik umgeben ist. Die mehr als 700 Eilande sind großteils unbewohnt, nur 30 Inseln weisen eine Zivilisation auf. Neben der Hauptstadt Nassau ist Freeport die bedeutendste Stadt.Dort gibt es einige sehr schöne und intakte Riffe, an denen du über Korallen und bunte Fische hinaus häufiger mal etwas »Größeres« sehen kannst. Dazu gehören neben Haien und Schildkröten auch Büffelkopf-Papageienfische. Diese bis zu 50 Kilo schweren Tiere mit dem sonderbaren Namen sind meine Lieblingsfische. Ich habe ewig warten müssen, um endlich einem von ihnen zu begegnen. Rund um die Perhentians konnte ich sie dann sogar viele Male sehen. Bei der Tour zur Nachbarinsel Rawa Island hatte ich eine Gruppe von bis zu acht Büffelkopf-Papageienfische minutenlang um mich herum. Ein schönes, unvergessliches Erlebnis.

7. Manta Ray Village auf Hawaii

Schnorcheln Koh Tao Koh Tao in Thailand ist ein Paradies für Taucher und Schnorchler. Die Traumhaften Buchten und Strände, sowie die reichhaltige […]kein Grund neidisch zu sein. ;) Du warst auf Hawaii mit Delfinen schnorcheln, warst auf Galapagos, fährst nach Sansibar… Alles Dinge die noch auf meiner To-Do-Liste stehen. Bisher wurden wohl eher die “maximal-weit-weg-Ziele” bereist. ;)Leider leidet das seichte Rose Island Riff unter den zahlreichen Schnorchlern und Tauchern. Wer allerdings bunte Fische beobachten und ein Schiffswrack erkunden möchte, der ist vor Rose Island richtig. Die beste Zeit dafür ist übrigens zwischen März und Mai und zwischen September und November, wenn der Monsum wechselt und das Wasser nicht so aufgewühlt ist. Als Top Schnorchelplätze gelten: Mahé: Sainte Anne Marine National Park, Anse Soleil und die Baie Ternay. Praslin: Anse La Farine, Anse Lazio und die Küste gegenüber von Curieus

Unter Wasser schreibt Galapagos die Geschichte fort, die schon an Land beginnt. Eine Geschichte, in welcher der Besucher wieder zum Teil der Natur wird.  Genau dann, wenn der Seelöwe, der eben noch so träge am Strand gedöst hat, blitzschnell an ihm vorbeischießt. Wenn die riesige Wasserschildkröte mit ihm Blickkontakt sucht, bevor sie gemächlich zum Luft holen auftaucht. Oder wenn der bedrohliche Körper eines (hier ungefährlichen) Haies unter ihm daher gleitet. Es sind diese Momente, die  ihn grübeln lassen, warum jemand je so etwas absurdes wie Zoos erfinden konnte. Special Online Rates and Discounts. Lowest-Price Guarantee, Book & Sav

Europäer schätzen dieses Schnorchel- und Tauchrevier nicht nur aufgrund der eindrucksvollen Unterwasserwelt, sondern auch wegen der kurzen Flugzeit.Schnorchelgebiete Bahamas: Die Bahamas haben eine unglaubliche Artenvielfalt und etliche Schnorchelgebiete zu bieten. Das glasklare Wasser und und die vielen Großfische machen die Bahamas auch für Taucher interessant. Ich selbst war schon schnorcheln in Ägypten und in Australien. Es ist immer wieder faszinieren die Unterwasserwelt zu beobachten. Offene Flossen vs. Geschlossene Flossen – Die große Oberfläche der Schwimmflossen erleichtert die Fortbewegung beim Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen. Wassersportler können zwischen […]Die eindrucksvolle Unterwasserlandschaft, eine Riffkante in Hufeisenform, eine mit Korallen bedeckte Felsenplatte, Höhlen und facettenreichen Meeresbewohner zählen zu den Highlights der Tauchspots Ben`s Blue Hole und Pygmy Caves.

Mauritius lockt Urlauber mit einer insgesamt 160 Kilometer langen Strandlinie. Sonnenanbeter und Wassersportler entspannen sich in romantischen Buchten und an traumhaften Stränden, […]Das St. John`s Reef ist ein beliebter Platz zum Tauchen und Schnorcheln in Ägypten. Es ist ein Schnorchelplatz der Superlative: Dort gibt es Steilwände, die schlichtweg atemberaubend sind, da sie mit Fächerkorallen, schwarzen Korallen und Weichkorallen in allen Farben besiedelt sind. Diese Unterwasserwelt im tiefen Süden ist noch fast unberührt und ein garantiert unvergessliches Schnorchelerlebnis. Es gibt hier sämtliche Arten tropischer Meerestiere, die regelmäßig zu sehen sind. Großfische etwa trifft man hier ebenso häufig.schöne Zusammenstellung! Ich hätte noch als Tipp Sansibar (Chumbe Island und Mnemba Island) – die schönsten Unterwasserwelten mit vollständig intakten Korallenriffen, die ich bislang gesehen habe. Bald mehr dazu auf: http://ferndurst.de/reisen/afrika/tansania-sansibar/ Bimini, Bahamas. Einen der weltweit besten Plätze zum Schnorcheln finden Sie auf den Bahamas. Die winzigen Bimini-Inseln bieten eine Vielfalt an Korallengärten und Rifffischen. Das Highlight für Schnorchler und Taucher ist das Sapona-Wrack. Mit ein wenig Glück können Sie sogar auf Delfine treffen. Makaha Beach Park, Oahu, Hawaii . Eines der besten Schnorchelgebiete um die Hawaii-Inseln. Im April diesen Jahres war ich in Costa Rica unterwegs, ein wundervoll vielfältiges Land zwischen Karibik und Pazifik. Man hat hier quasi die Qual der Wahl was die Gewässer angeht. Schnorcheln war ich letztlich bei Dominical an der tropischen Pazifikküste.

  • Poesie definition.
  • Alte badewanne neu verkleiden.
  • Hobby wohnwagen dachaufbau.
  • Verliebt in 9 jahre älteren mann.
  • On Cloud Schuhe Köln.
  • Fallschirmsprung zertifikat.
  • Gesundheitliche eignung beamte baden württemberg.
  • Auf dass die nächsten jahre.
  • Uhrzeit afrika kapstadt.
  • Java 9 modules.
  • Aqua chalcedon.
  • Japanischer garten kaiserslautern hochzeit.
  • Loving film stream.
  • Led leuchtmittel e27 für außenbereich.
  • Knöpfe hemd.
  • Zukunft für kinder düsseldorf.
  • Kriegsfilme netflix 2 weltkrieg.
  • Politische sendungen zdf.
  • Kare drachenlord.
  • Unterbrecherzündung kaufen.
  • Mainz 05 jobs.
  • Ich fühle mich in seinem haus nicht wohl.
  • Studienberatung lmu chemie.
  • In guten wie in schlechten zeiten sprüche.
  • Eurovision finals.
  • Yamaha m 5000 gebraucht.
  • Städtebaulicher Wettbewerb Auslobung.
  • Alaska steckbrief englisch.
  • Mein schiff sonderangebote mit flug 2018.
  • Gartendusche solar hagebaumarkt.
  • Schimmel nur oberflächlich auf tapete.
  • Mario kart nintendo ds media markt.
  • Sitzungsgelder steuerfrei 2018.
  • Bildwörterbuch deutsch französisch.
  • Einbauspots aussen.
  • About you kleider für hochzeit.
  • Person of interest soundtrack season 1.
  • Whatsapp falscher chat.
  • Kostenlose bilder von galaxien.
  • Sunpass transponder number.
  • 3 ohm lautsprecher an 4 ohm radio.